Vermittelte Katzen 2018

Mai 2018
Taka
Taka hat auch ein sehr gutes Zuhause sehr ländlich gefunden.

-------------
Geb. 2008, kastriert
Taka ist von seiner Familie ausgewandert, weil er von den anderen Katzen vermutlich gemobbt wurde. Deswegen wünscht er sich jetzt ein ruhiges, harmonisches Zuhause mit viel Streicheleinheiten und gutem Futter. Gegen eine nette Kätzin hätte er nichts einzuwenden. Wenn er im Sommer die Sonne in seinem neuen Garten genießen dürfte, wäre sein Glück perfekt.

Mai 2018

 

Mieze - Gertl

 

Gertl hat endlich einen Traumplatz bei Rentnern mit Haus und
Garten gefunden.

 

--------------

 

geboren: 2010, kastriert
Gertl lebte jahrelang auf einem Bauernhof. Sie saß immer neben der
Haustüre und wollte unbedingt ins Haus, jedoch wurde sie jedes Mal
wieder hinausbefördert, sie war dort nicht geduldet. Bei einer
Kastrationsaktion nahmen wir sie mit, weil sie uns leid tat. Gertl liebt
andere Katzen, sie gibt jeder fremden Katze die ihr über den Weg läuft, Köpfchen. Es ist eine ganz reizendes Tier, das auch vom Streicheln nicht genug bekommen kann, sie hat Nachholbedarf. Wir hoffen sehr, dass Gertl einen harmonischen Lebensabend in einer Familie verbringen darf, am liebsten mit anderen Katzen. Wohnung mit vernetztem Balkon würde ihr reichen.

 

 

 


Mai 2018
Pepita
hat ebenfalls ein Zuhause bei zwei Katzenkumpel mit Haus und Garten gefunden.
-------------
Geb. 2016, kastriert, gechipt, geimpft, Freigängerin
Lieb, verschmust, Pepita ist eine liebe, anhängliche Katze, die an einer Futterstelle ausgesetzt wurde.

Auf diesem Wege sucht sie nun ein harmonisches Zuhause mit viel
Streicheleinheiten.

Gegen einen netten Katzenkumpel oder sogar einen katzenversträglichen Hund hätte sie nichts einzuwenden.

Durch einen Unfall wurde ihr Schwanz etwas in Mitleidenschaft gezogen, was aber ihrer Schönheit keinen Abbruch tut.

Max und Mila

 

sind bei einer tollen Familie in einem großen Haus mit baldigem Freigang (und bis dahin mit großer vernetzter Terrasse) untergekommen.

 

--------------------------------------------------------------

 

geb. 2013, kastriert, geimpft, gechipt sind ein unzertrennliches Katzenpärchen. Mila ist eine wunderschöne, anschmiegsame Persermix-Katze, Max ein Britisch-Kurzhaar-Mix. Obwohl sie keine Geschwister sind, können sie ohne einander nicht sein. Leider mussten beide wegen Allergie abgegeben werden und suchen nun zu zweit ein neues Zuhause mit Freigang in einer verkehrsberuhigten Gegend. Mit Kindern kommen die Katzen sehr gut zurecht. Mila ist sehr liebesbedürftig und sucht immer die Nähe des Menschen um zu kuscheln. Max ist etwas zurückhaltender, wird aber auch gerne gestreichelt. Beide spielen gerne zusammen, Max apportiert seine Spielzeugmäuse sogar! Wer gerne diese zwei herzallerliebsten Katzen, die dringend eine neue Familie suchen, adoptieren möchte, meldet sich bitte unter 09126/2891236 oder 09126/30695.

 

 

 

 


Emil

 

Nachdem sein Bruder Mickey leider eingeschläfert wurde, nimmt die Verwandtschaft von der verstorbenen Besitzerin Emil wieder bei sich auf.

 

---------------------

 

geb. 3/2006, Geimpft, kastriert

 

Emil ist ein äußerst anhänglicher Kerl, der seiner Pflegemama auf
Schritt und Tritt folgt.
Er würde sich alleine oder mit einer Seniorenkatze sehr wohl fühlen.
Stundenlang hält er hin, wenn er gebürstet oder gestreichelt wird.
Emil bringt sehr viel Freude in Ihr Leben, geben Sie ihm eine Chance.

Tel. 09123 985477 o. 09126 30695

 

 


  Pablo in seinem neuen Heim.
Pablo in seinem neuen Heim.

Mai 2018

 

Pablo

 

Endlich durfte Pablo in ein sehr gutes Zuhause ziehen.

 

------------

 
geb. Sept. 2017, kastriert, gechipt, Freigänger
Pablo ist ein wunderbar schmusiger, kuscheliger Kater.
Sehr verspielt und aktiv.


April 2018

 

Emma und Lilly

Beide haben einen schönen Platz gefunden und nach der Eingewöhnungszeit können sie die Gegend erkunden.

 

---------------

 

ca. 8 Monate, kastriert, geimpft

Emma (getigert) und Lilly suchen ein gemeinsames Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang.

Sie sind lieb und verspielt und freuen sich auf ein neues Heim.

 

 

 

 


April 2018

 

Katzenkinder

 

Beide haben  getrennt voneinander als Zweitkatze ein schönes Zuhause gefunden mit späterem Freigang in einer verkehrsberuhigten Gegend.

 

-------------

 

Die zwei kleinen Kätzchen sind lieb,sehr verspielt u. suchen zusammen ein gutes Zuhause mit späterem Freigang.


März 2018

 

Dina

 

die liebe zutrauliche Dina hat ein gutes Heim gefunden.

 

---------------------

 

geb. 2017, kastriert, Freigängerin
Die entzückende Dina wurde wegen Allergie abgegeben. Sie mag Kinder und ist deshalb eine tolle Familienkatze, sehr verspielt, und clever. Man kann sagen, dass Dina auch gut erzogen ist, denn sie springt nicht auf Tische. Sie ist in Lauf in Pflege.

März 2018

 

Otto

 

wir freuen uns so sehr, dass sich die Familie, in die Maja ziehen darf auch für unseren Otto entschieden hat. Nun ziehen beide Katzen am Wochenende in ihr neues Traumzuhause.

 

-------------------

 

geboren: 2011, kastriert, gechipt

Der liebe, verträgliche Kater sucht ein Zuhause in dem er Freigang in einer ruhigen Gegend haben kann. Er ist ein absoluter Schmuser wenn er seine Menschen kennt und absolut treu seinem Zuhause gegenüber.
Otto hat im Sommer eine deutlich sportlichere Figur als im Winter aber das macht ihn gerade so liebenswert.

Der hübsche Kater sucht, genau wie Maja und Oskar, ein neues Zuhause, nicht weil er nicht mehr gewünscht ist, sondern weil sich die Lebensumstände seiner Besitzer drastisch verändert haben. Wir möchten sicher gehen, dass Otto weiterhin ein tolles Leben führen kann. Genau so wie er es verdient hat.

Otto lebt derzeit in Hessen. Er kann aber gebracht werden.

 


März 2018

 

Maja

 

darf umziehen! Wir freuen uns unheimlich! Viele Anfragen gab es für die hübsche Katze, aber keine hat gepasst. Da erreichte uns dieser tolle Anruf und Maja darf nun in die Nähe von Lauf ziehen.

 

-----------------

 

Geboren: ca. 2011, kastriert, tätowiert

Maja ist eine absolut liebenswerte, treue Katze. Sie hält sich immer auf unserem Grundstück auf und wenn man sie ruft kommt sie wie ein kleines Hündchen. Maja ist außerdem eine hervorragende Mäusefängerin und absolut verträglich mit anderen Katzen und auch Kleintieren. Auch Hunde kennt Maja.

Wir suchen für Maja ein Zuhause in dem sie so leben darf wie bisher. Frei und ohne Angst. Maja hat Zeiten, da kommt sie auch ins Hausen. Ihr ist bisher zum Verhängnis geworden, dass sie sich nicht wie eine Schmusekatze verhält und nicht gestreichelt werden möchte. Wir sind uns aber sicher, dass Maja bei den richtigen Menschen auch aufblühen wird und eventuell ihre Scheu verliert.  Maja hat in ihrem vorherigen Leben viel mitgemacht. Stammt von einem nicht schönen Bauernhof und kam hochträchtig zu uns. Maja lebt derzeit in Hessen.

 

 

März 2018

 

Anni

 

ist vermittelt.

 

----------

 

geb. ca. 2008
Sehr nette gemütliche Seniorin sucht ihresgleichen

Anni ist eine besonders liebe und ruhige Katze. Sie ist total problemlos, lässt sich herumtragen und sobald man sie streichelt fängt sie das Schnurren an.

Wir suchen für Anni einen lieben Menschen der dieser älteren Katzendame noch ein schönes Zuhause gibt und viel Zeit für sie hat. Freigang oder ein katzensicherer Balkon wäre schön.

 

 


März 2018

 

Oskar

 

hat ein ganz tolles Zuhause gefunden. Er darf nach Coburg ziehen und dort künftig als alleiniger Herrscher regieren. Oskar darf Ende März umziehen.

 

--------------

 

geboren: 2010, kastriert, gechipt

Der wunderschöne Kater Oskar sucht einen neuen Wirkungskreis. Er ist ein lieber Schmuser, der sowohl im Haus zurecht kommt als auch dauerhaft im Garten. Freigang benötigt er aber auf jeden Fall in einer ruhigen Gegend.

Oskar sucht ein neues Zuhause, nicht weil er unerwünscht ist, sondern weil sich die Lebensumstände seiner Besitzer drastisch verändert haben und ihnen wichtig ist, dass er ein gutes Zuhause findet in dem er weiterhin glücklich sein kann.

Oskar lebt zur Zeit in Hessen, kann aber wie Maja und Otto gebracht werden.

 


März 2018

 

Pico

 

hat ein Heim gefunden.

 

--------------

 

3 Jahre, kastriert,bisher Wohnungshaltung

musste leider von Zuhause ausziehen, da die Besitzerin ihn nicht mit ins Studentenwohnheim nehmen durfte. Er ist sehr zurückhaltend und ruhig, lässt sich aber gerne streicheln. Für ihn ist hier noch alles ungewohnt, so dass er noch ein wenig Zeit braucht, um aufzutauen. Über Besuch von einem lieben Katzenmenschen würde er sich sehr freuen!


März 2018

 

Minka

 

ist vermittelt.

 

---------------

 

kastriert, gechipt, ca. 1 Jahr alt

ist eine absolute Kuschelkatze, möchte immer gestreichelt werden und ist gerne in der Nähe von Menschen. Sie liebt es, die volle Aufmerksamkeit zu erhalten und ist sehr neugierig. Sie frisst gerne Nassfutter aller Art. Mit anderen Katzen kommt sie gut zurecht. Sie wünscht sich ein Zuhause mit Freigang.

 


März 2018

 

Sophia

Sophia darf bei der Finderin bleiben.
Dort hat sie Haus und Garten, wird vorbildlich versorgt und verwöhnt.

 

---------------

 

geb. ca. 2015, kastriert
Wir vermuten, dass Sophia ausgesetzt wurde. Die Tätowierung ist leider nicht mehr lesbar. Lange wurde sie von einer Tierfreundin gefüttert, sie kam immer hungrig zur gleichen Zeit auf den Parkplatz, schmiegte sich dankbar an ihre Beine.
Vor fremden Menschen hat sie noch Angst. Jetzt hat die hübsche Mietze erst einmal ein warmes Plätzchen . Wer gibt ihr ein dauerhaftes liebevolles Zuhause? Mit ein wenig Geduld wird sie wieder eine Schmusekatze.

 

 


Februar 2018
Maunzi
hat ein neues Zuhause gefunden.
------------
Geb. 2012, kastriert, bisher Wohnungshaltung
Die Maunzi sucht ein neues Zuhause. Gerne als Einzelgängerin, da sie gegenüber anderen Artgenossen sehr zurückhaltend ist.
Sie ist eine absolute Schmusekatze und genießt die Aufmerksamkeit ihrer Menschen. Hoffentlich bald mit den neuen Besitzern.
Bisher wurde sie nur als Wohnungskatze gehalten.
Sie ist 6 Jahre alt kastriert, geimpft und gechipt
Es fehlt nur noch die passende Familie für ein neues Zuhause!
Freigang oder ein katzensicherer Balkon wäre wünschenswert.

Februar 2018

 

Bobby

 

Bobby ist ein ein sehr schönes neues Zuhause umgezogen.

 

-------------

 

geb. 26.4.2012, kastriert, geimpft, Freigänger
Der "scheckheftgepflegte"  Bobby lebte innerhalb seiner Katzenfamilie
(Mutter und 3 Geschwister)
bis leider sein Frauchen verstarb. Bobby fand eine neue Familie mit
einer vorhandenen Katze.
Diese Katze macht ihm das Leben schwer und deshalb suchen wir für die Kuschelbacke eine neue Familie ohne Katzenstreß, d.h. zu einer
verträglichen Katze oder Kater oder auch als Einzelkater.
Seine Familie ist total begeistert von ihm, weil er ein ausgesprochen
verschmuster, lieber Kater ist, gerne mit seinem Frauchen spricht und
ganz auf seine Menschen eingeht.

 

 


Februar 2018

 

Pablo

 

Er darf bei der Pflegefamilie wohnen bleiben.

 

-------------

 

Pablo ist ein wunderbarer, verschmußter lieber Kater. Er ist etwa 5 bis
6 Monate alt und sehr verspielt. Er möchte gerne bei einer Familie zu
einem etwa gleichaltrigen Artgenossen
als Zweitkatze einziehen.
Er wünscht sich für den späteren Freigang eine verkehrsarme Gegend als sein Revier.


Februar 2018

 

Mickey und Emil


Mickey und Emil haben jetzt endlich ein gutes Zuhause gefunden. Sie
haben zwei gesichtere Balkone und auch ein Fernsehen für Katzen ist
vorhanden: Wüstenrennmäuse.

 

--------------

 

11 Jahre, kastriert, geimpft, bisher Wohnungshaltung Das Frauchen der beiden Brüder ist gestorben, gut dass ihnen das Tierheim erspart bleibt. Der anhängliche, verschmuste Emil ist manchmal etwas eifersüchtig auf seinen Bruder, trotzdem würden die Beiden gerne zusammen bleiben. Sie lieben ihren Balkon bei Pflegemama, und sitzen auch gerne am offenen, gesicherten Fenster. Beide lassen sich sehr sehr gerne bürsten, biegen sich dabei in alle Richtungen Fahren keine Krallen aus und beißen nicht.

 

 


Luzie im neuen Zuhause
Luzie im neuen Zuhause
Februar 2018
Rosa
Rosa heißt jetzt Luzie und ist glücklich vermittelt. Ihre neuen Besitzer sind begeistert von ihr.
----------------
geb. 2010, kastr. tätowiert
Rosa gehört zu den Katzen die alle Streicheleinheiten von ihren Menschen total genießen. Man kann sie alleine gar nicht fotografieren, weil sie einem dauernd in die Arme laufen will. Wenn Sie eine absolut ausgeglichene, zufriedene Schmusekatze suchen, sind sie bei Rosa an der richtigen Adresse. 
 

Februar 2018

 

Ben und Jule

 

Jule hat durch ihr Frauchen ein neues Heim gefunden. Ben kann bei seiner Besitzerin wohnen bleiben.

 

-----------

 

Scotish Fold / BKH Mix, Geschwister
BEN und JULE sind 3 Jahre alt und kastriert, geimpft und hundeverträglich.
Die beiden haben ein sehr ruhiges Wesen, kratzen und beißen nicht.
Sie suchen zusammen eine neue Bleibe wegen Umzug des Frauchens.

 

 

 


Februar 2018

 

8 kleine Zwerglein...

 

haben alle ein Zuhause gefunden.

 

--------------

 

...geboren Ende August 2017 in einer Scheune und eine Katzenmutter die sich rührend und liebevoll um Ihren zahlreichen Nachwuchs gekümmert hat.
Die Kleinen sind jetzt in der Obhut des Tierschutzvereins und suchen ein gutes Zuhause. Zu zweit oder als Zweitkatze zu einem ca. gleichaltrigen Artgenossen mit späteren Freigang.
Die Kleinen sind jetzt noch etwas schüchtern aber mit Liebe und etwas Geduld werden sie sehr schnell zu Schmusekätzchen.

 


Darko im neuen Zuhause
Darko im neuen Zuhause

Januar 2018

 

Darko 

Darko wohnt nun schon seit längerer Zeit bei einer ganz lieben Familie als Zweitkatze. Die Kätzin Emma akzeptiert ihn langsam, auch wenn die beiden wahrscheinlich keine Kuschelpartner werden. Viele Hindernisse sind überwunden worden und gute Fortschritte wurden erreicht, so dass die Menschen sich nicht mehr von ihm trennen mögen. Er hat endlich sein endgültiges Zuhause gefunden. Wir freuen uns sehr für ihn, denn er ist wirklich ein herzallerliebster Kater, der alles Glück der Welt verdient hat.

 

----------

 

Darko (ca. 1 Jahr, kastriert, geimpft) sucht nun alleine ein neues Zuhause als Zweitkatze. Er ist superverträglich, sowohl mit jungen als auch älteren Katzen. Er ist sehr ruhig und anfangs etwas scheu, bald wird er sich aber zum großen Schmuser entwickeln, wenn Sie ihm die Zeit dafür geben. Er möchte gerne Freigang haben und braucht eine liebevolle Bleibe für immer, da er schon sehr oft umziehen musste. Wer hat ein Herz für den tollen Kater?

 

 

 

Januar 2018

 

Maja und Felix

 

Die Pflegemama kann sich von den beiden Katzen nicht mehr trennen. Deshalb dürfen sie für immer bei ihr bleiben.

 

------------

 

2liebe Wohnungskatzen Felix (schwarz) und Maja (weiß mit dunklen Flecken), geb. 2006, kastriert und gechipt, reine Wohnungskatzen.

Die beiden sind menschenbezogen, lieb und verschmust, spielen ab und zu gerne, brauchen aber auch ihre Ruhe, da sie ja nicht mehr die Jüngsten sind.Am Anfang sind sie etwas ängstlich, brauchen daher in der Eingewöhnungsphase verständnisvolle Menschen, die sich Zeit nehmen, ansonsten unkompliziert, bis auf die Tatsache, dass Maja die Hosen an hat und die neuen Besitzer darauf achten müssen, dass Felix beim Fressen und Schmusen nicht zu kurz kommt, daher wäre ein Zuhause bei einer Person mit viel Zeit oder zwei bis drei ruhigen Menschen gut; da die beiden sehr unkompliziert sind, könnten evtl. auch ein bis zwei ältere Kinder/Jugendliche im Haushalt wohnen. Das Herrchen ist verstorben und Frauchen konnte die beiden nach ihrem Umzug nicht mitnehmen. Maja und Felix suchen eine liebevolle Bleibe für immer, da sie schon einige Male umziehen mussten. Wenn Sie den beiden ein schönes Zuhause geben wollen rufen Sie bitte an:

 


Januar 2018

 

Moppel

auch er darf in der Pflegefamilie bleiben.

 

-----------

 

Moppel (5 Jahre, kastriert, gechipt, geimpft) hat  bisher als Wohnungskatze gelebt. Er sucht ein neues Zuhaus mit Freigang. Seine Energie ist nämlich sehr groß. Er hört lieber auf den Namen "Mäuschen-Maus".

Neuen Menschen gegenüber ist er anfangs vorsichtig, entwickelt sich dann aber zum Kuschelkater. Er spielt gerne mit Kartons und Strohhalmen.

Bitte melden Sie sich, um dem lieben Tier eine neue Bleibe zu schenken.

Januar 2018

 

Karim

 

Karim versteckt sich immer, wenn für ihn Besuch kommt, so als wüsste er, dass es um ihn geht.
Seine Familie hat sich entschlossen, ihn zu behalten.

 

------------------

 

geb. 2011 geimpft gechipt kastriert, Freigänger
Karim ist ein äußerst schmusebedürftiger Kater, sehr menschenbezogen, deshalb sucht seine Familie schweren Herzens einen Einzelplatz. Er fühlt sich unter anderen Katzen nicht wohl, ist immer eifersüchtig, wenn nicht er getreichelt wird.
Es hat sich gezeigt, dass die neue Familie von Karim etwas Geduld bei der Eingewöhung haben muss. In ca. einer Woche ist aber alles o.k. und Karim ist der Gewohnheitsschmuser wie bisher. Der Hund im Katzenpelz wünscht sich Freigang, wenn möglich zusammen mit seinem neuen Frauchen oder Herrchen.

Hallo Frau Filler,
heute senden wir Ihnen einen lieben Gruß. Merlin (ehemals Benny) hat sich super eingelebt bei uns! Gleich von Anfang an hat er sich in unserem Haus wohlgefühlt und sich etliche Plätze “gesichert“. Mit unserem Babykater versteht er sich einfach toll! Eines der Lieblingsspiele der Beiden ist “wir jagen uns gegenseitig die Treppen rauf und runter“ 😁. Unsere alte 18-jährige Katzendame akzeptiert ihn auch (viel besser als erwartet) weil er ruhig und vorsichtig auf sie zugeht. Merlin ist ein sehr gesprächiger ! und schlauer Kater. Er quasselt gerne und als “Klinkenspringer“ kommt er in alle Räume 😁. Eine seiner Spezialitäten ist jämmerliches Betteln um Leckerlis. Sämtliche fünf Familienmitglieder lieben ihn bereits innig und er genießt die viiiiielen Streicheleinheiten. Wir sind sehr glücklich, ihn zu haben!
Danke und viele Grüße, B. M.


Januar 2018

 

Basti und Benny

fanden auch wieder ein sehr gutes Zuhause.

 

---------

 

Mai 2017 geboren

Basti und Benny sind schwarzweiß.

Die Katzen fangen sofort zu Schnurren an, wenn sie gestreichelt werden. Sie suchen ein neues Zuhause mit Freigang in einer verkehrsarmen Umgebung. Die Vermittlung erfolgt einzeln oder als Zweitkatze.

 

Januar 2018

 

Irmi und Maxi

 

sind in einer Familie mit Kindern gut unter gekommen.

 

-------

 

geb. Juni 2017, geimpft, Wohnungshaltung
Dieses herzallerliebste Geschwisterpaar sucht zusammen eine liebevolle Bleibe ( Wohnung mit vernetztem Balkon ).Beide sind superzahm, spielen und kuscheln gerne mit ihren Menschen. Auch mit allen anderen Katzen in der Pflegefamilie kommen sie gut klar. Maxi, das Katerchen, hat ein kleines Handycap, mit dem er jedoch gut klar kommt. Aufgrund von leichten Gleichgewichtsstöhrungen kann der süsse Bub nie draußen herumstreunen, weil er sich vor Gefahr nicht schnell genug in Sicherheit
bringen könnte.
Maxi ist trotz der kleinen Einschränkung topfidel. Er klettert Kratzbäume mit seinen Vorderbeinen hoch und lässt sich von nichts
abhalten. Alles erkundet er neugierig, denn für ihn ist es keine Behinderung, für ihn ist es Normalität. Er ist voller Lebensmut und
Freude, genießt sein Katzenleben. Er benötigt keine weiteren speziellen
tierärztlichen Untersuchungen und muss auch keine Medikamente einnehmen.
Es sind jedoch keine weiteren Tierarztbesuche nötig.
Besuchen Sie diese supersüßen Kätzchen, Sie werden sich bis über beide Ohren in sie verlieben.

 

 

Januar 2018
Mephisto
fand bereits nach einer Wochen wieder ein gutes Zuhause
-------------
Geb. 2014, kastriert, Freigänger

Januar 2018

 

Amy und Abby

 

durften zusammen umziehen.

 

---------

 

geb. Mai 2017 kastriert geschippt

sehr lieb und verschmust, top gepflegt, gehen brav auf die
Katzentoilette, obwohl sie von draußen kommen. Auch mit anderen Katzen verträglich, deshalb würden wir die Beiden auch trennen.


Januar 2018

 

Mona, Domi, Pünktchen und Benny

 

als Einzel- oder Zweitkatzen haben alle 4 ein gutes Heim gefunden.

 

-------------

die 3 Kater geb. 2012, Mona geb. 2010

 Leider ist das Frauchen der kleinen Katzenfamilie gestorben. Deshalb suchen die lieben und ruhigen Katzen ein neues Zuhause. Sie können als Zweikatze oder paarweise abgegeben werden. Sie benötigen auf alle Fälle Freigang in einer verkehrsarmen Umgebung.

Mona ist die Mama von den anderen 3 Katern und 7 Jahre alt. Mona ist noch etwas ängstlich, lässt sich aber schon streicheln.

Domi und Benny sind absolute Schmusekater. Schon nach ein paar Stunden fingen sie an Köpfchen zu geben und zu schnurren. Pünktchen ist der Ängstlichste. Er versteckt sich noch gern hinterm Schreibtisch.
Alle Katzen sind sehr gepflegt, kastriert, geimpft und tätowiert und Hundeverträglich.