Vermittelte Katzen 2017

Rosso im neuen Zuhause
Rosso im neuen Zuhause
Juni 2017
Rosso
hat ein gutes Zuhause gefunden.
------------
kastriert, gechipt, geb. 2014
Stattlicher rot-weißer Muskelkater ( im Moment in einer etwas verdrießlichen Situation, mangels Freigang) , trotzdem immer gut gelaunt, freundlich, beim Essen nicht anspruchsvoll, blitzsauber, mit Artgenossen sehr verträglich.... sucht liebe Katzenmenschen.....für reine Wohnungshaltung ist Rosso nicht geeignet!
 

Juni 2017

 

Leo

 

hat ein neues Zuhause gefunden.

 

--------------


Maine Coon Kater , kastriert, geimpft, geb. 2015
Bisher war der wunderschöne Kater in der Wohnung gehalten worden. Er ist katzenverträglich würde sich aber als Einzelkater auch wohlfühlen wenn jemand Zeit für ihn hätte. Das "Scheidungskind" ist anfangs schüchtern.
Leo kann in Eckental bei Fam. Schmid besucht werden.


Mai 2017

 

Wuschel


Wuschel hat einen wunderbaren Platz als Zweitkatze bei einer sehr netten Dame gefunden.
Im neuen Zuhause wurde Wuschel schon sehnsüchtig von der bereits vorhandenen Katze erwartet.

 

------------------

Die liebe Wuschel ist 2009 geboren. Sie bekam schon einige Male Babys, aber heute ( 27.4.2017) ist sie endlich kastriert woden und ihre Besitzerin möchte sie abgeben. Derzeit ist sie noch bei der jetzigen Besitzerin in Cham. Sie wird jedoch über den Tierschutzverein Lauf vermittelt und kommt bald auf eine Pflegestelle in Eckental.
Wuschel ist es gewohnt mit anderen Katzen zusammen zu leben. Sie ist verträglich mit Katzen und Katern. Bisher war sie eine reine Wohnungskatze.
Über ein schönes Zuhause bei lieben Menschen in einer Wohnung mit vernetztem Balkon würde sie sich soooo freuen!!!
Bitte melden Sie sich, wenn Sie Wuschel bei sich aufnehmen möchten.



Michel fühlt sich in seiner neuen Familie offensichtlich sehr wohl.
Michel fühlt sich in seiner neuen Familie offensichtlich sehr wohl.

Mai 2017

 

Michel

hat ein schönes Heim mit Haus und Garten gefunden. Hier darf er nach der Eingewöhnung über Felder und Wiesen streunen.

 

-----

 

geb. Sept. 2016, kastriert geimpft gechipt
Um Michel hat sich die Besitzerin nicht gekümmert, so machte er sich auf die Suche nach einem für ihn fürsorglichen Heim. Dies fand er leider nur kurzzeitig, denn das Frauchen das ihn fütterte und herzte war betagt und befindet sich jetzt im Heim. Nun sucht der verschmuste Michel erneut eine dauerhafte Bleibe, er ist der ideale Familienkater, kuschelt für sein Leben gern. Michel wünscht sich Freigang in einer verkehrsberuhigten Gegend.



April 2017
Ayla, Silja und  Nicky
Durften im Dreierpack in eine sehr nette Familie ziehen. Dort haben sie ein ganzes Haus für sich und zudem zwei sehr liebe Mädchen, die sich sehr über die Kätzchen freuen und verantwortungsvoll mit ihnen umgehen.
---------------
Die drei kleinen mutterlosen Mäuse sind jetzt 10 Wochen alt und suchen ab sofort einen Platz bei lieben Menschen. Abgabe im Doppelpack oder als Zweitkatze zu einer altersentsprechend passenden Katze (Kater).

im neuen Zuhause
im neuen Zuhause

März 2017

 

Bonnie und Clyde

 

haben ein neues Heim gefunden.

 

-------------

 

beide männl., ca. 4 Mte., entwurmt, geimpft
Na wenn da nicht ein Kartäuser mitgemischt hat? Bonnie und Clyde sind in Neunhof zusammen mit ihrer Mutter zugelaufen.
Zuerst dachte das Pflegefrauchen es ist ein Pärchen, weil Clyde auch um einiges kleiner ist als sein Bruder, aber der Tierarzt hat sie eines
Besseren belehrt.
Es sind zwei quirliche Kerlchen, darum wünschen wir uns für sie auf
jeden Fall Freigang in einer verkehrsberuhigten Gegend.
Clyde entwickelt sich zum Schmusekater, kaum wird er gestreichelt,
schaltet er seinen "Motor" ein.
Bonny ist der Anführer von Beiden, er wird auch langsam zutraulich.

 

 

März 2017

 

Mona und Lisa

 

haben ein neues Zuhause gefunden.

 

---------------

 

geboren: Oktober 2016

Die Pflegemama schreibt:

Beide werden immer zutraulicher und genießen es immer mehr gestreichelt zu werden. Mona ist die Ruhigere und Zutraulichere, Lisa die Lebhaftere aber auch die Ängstlichere. Die Beiden möchten gern zusammenbleiben.

 

März 2017

 

Sina

 

sie hat eine sehr herzliche Bleibe bei einer Rentnerin gefunden. Sie fährt wegen Sina nie in den Urlaub, damit Sina nie alleine bleiben muss.

 

------------

 

geb. 2011, kastriert, bisher Wohnungshaltung
Der Mann der sie bei uns abgegeben hat wusste nicht einmal ihren Namen.
Wir wissen nur von ihr, dass sie 6 Jahre alt, kastriert ist und bisher
in der Wohnung gelebt hat. Ihr Frauchen ist leider verstorben, Sina (so
nennen wir sie) fristete ein einsamens Dasein, viele Wochen alleine in
der Wohnung.
Sie sehnt sich nach Streicheleinheiten und Liebe.

Hallo Fr. Meier. Anbei sende ich ihnen ein paar Bilder von den zwei Schlingeln. Das Ankommen am Donnerstag verlief relativ entspannt.......selbst Moritz hat gleich mit seinem Baldriankissen gespielt :-)) hat sich dann aber, als mein Mann nach Hause kam, unters Bett verkrochen :-(( gestern Abend ist er dann aber schon zum schmusen gekommenen. Er wird sicher noch eine Weile brauchen um so richtig aufzutauen. Auch ist er sehr dünn :-(( Felix ist wie ein Hündchen, läuft uns den ganzen Abend hinterher. Er ist ein richtiger “ Kampfschmuser“ . Jetzt schlafen beide friedlich, der Eine unten im Katzenkorb, der Andere oben unterm Bett. Ich halte sie weiter auf den Laufenden. Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende wünschen Ihnen K. und G.M.


Schwarz weiss Felix und getigert Moritz
Schwarz weiss Felix und getigert Moritz
März 2017
Moritz und Felix
haben einen Traumplatz gefunden.
----------------
Geschwister, kastriert, geimpft, geb. 2006
Die beiden Geschwister stammen aus einer reinen Wohnungshaltung. Für sie
wurde gut gesorgt, bis eines Tages ihr Frauchen eine schlimme Diagnose
bekam.

Sie konnte sich bald nicht mehr um sie kümmern. Die Beiden vermissen sie
sehr. Die täglichen Schmuseeinheiten fehlen ihnen. Es ist sehr schwer
einen Platz für beide zusammen zu finden.

Bitte geben Sie sich einen Ruck und holen diesen Doppelpack zu sich nach
Hause. Dieses Alter hat viele Vorteile: Die Tiere buddeln keine
Blumentöpfe mehr aus, sie hängen sich nicht mehr an Vorhänge und kratzen
auch an keinem Sofa. Sie verbreiten Ruhe und Wohlbehagen.

Februar 2017

 

Kimba

 

Kimba geht es gut. Seit heute lässt er sich auch von mir streicheln, kommt her drückt sich an meine Beine und wartet aufs streicheln. Mein Mann und unser Sohn konnten ihn gestern bereits streicheln.
Heute früh hat er sich Trockenfutter aus dem Napf von unserem Tiger geholt und hat es durchs Wohnzimmer geschossen um dann hinterher zu rennen.☺
Einen Lieblingsplatz hat er auch schon, meinen Fernsehsessel. Vorm Aquarium sitzt er auch sehr gerne und oft um den Fischen zuzuschauen.
Ich hab ein paar Fotos angehängt.


März 2017

 

Mia und Lucy

 

Hallo Frau Schmitt, hallo Herr Schmitt,

 

anbei ein paar Bilder von unseren zwei kleinen :)

 

Beide haben sich gut eingelebt und sind auch schon ein wenig gewachsen.

 

Ihnen geht es sehr gut und sie werden immer verschmuster und zutraulicher.

 

Liebe Grüße

 

N.L.


Februar 2017

 

Lucy und Mia (Die Minis)

 

haben gemeinsam ein neues Zuhause gefunden.

Ludo im neuen Zuhause
Ludo im neuen Zuhause

Februar 2017

 

Leyla und Ludo

 

Leyla ist vermittelt:

Leyla ist gleich in das Körbchen der neuen Besitzer gestiegen und hat sich ganz entspannt reingesetzt. Sie ist schon ganz gespannt auf ihr neues Leben :-)

 

Ludo hat ein neues Zuhause gefunden. Er hat eine neue Freundin gefunden mit der er durch das riesige Haus toben kann und auch ein Balkon steht den beiden zur Verfügung. selbstverstämdlich vernetzt.

 

-------------------------

 

Leider sind Leyla und Ludo wegen Allergie wieder zurückgekommen. Sie suchen erneut ein neues Zuhause. Die beiden möchten gerne zusammen bleiben und ein Zuhause ohne andere Katzen finden. Ludo, ein hübscher roter Kater, ist eine Seele von Kater. Er ist verschmust und sehr anhänglich und er liebt seine Leyla. Er schleckt sie ab und kuschelt mit ihr. Leyla, eine hübsche grau-weisse Katze, liebt ihren Ludo auch, anderen Katzen gegenüber ist sie jedoch nicht immer freundlich. Es wäre daher besser, es sind keine weiteren Katzen im neuen Zuhause. Leyla möchte unbedingt Freigang im neuen Daheim. Ludo, der eine Fehlstellung an der einen Vorderpfote hat, die ihn jedoch nicht beeinträchtigt, ist eher häuslich. Beide Katzen sind sterilisiert bzw. kastriert und knapp 2,5 Jahre alt. Ludo wäre mit einem vernetzten Balkon zum Sonnen zufrieden.

 

 

Ella und Molly.mp4
MP3 Audio Datei 7.4 MB
 Ihr sitzt der falsche Kater auf den Schultern. Ella und Molly durften zu ihr ziehen.
Ihr sitzt der falsche Kater auf den Schultern. Ella und Molly durften zu ihr ziehen.

Februar 2017

 

Ella und Molly

 

durften gemeinsam umziehen.

 

------------

 

September 2016

Molly und Ella suchen ein liebevolles Zuhause als Zweitkatze oder im Doppelpack.


Februar 2017
Paula
Unsere betagte Paula hat ein sehr fürsorgliches Heim gefunden.
-----------------------
geb. 2004, fit, kastriert, gechipt, hundeverträglich
Sie ist eine genügsame Katze, unser Findelkind, das scheinbar nicht gesucht wird. Sie liebt es in der warmen Stube zu dösen und gestreichelt zu werden. 

Februar 2017

 

Dusty und Daisy

 

Haben ein Zuhause gefunden.

 

--------------------

 

Alter: 5-6 Monate

Das überaus liebe und verkuschelte Geschwisterpaar sucht ein gemeinsames Zuhause mit Freigang oder katzensicherem Balkon.

Da die beiden Katzen so sehr aneinander hängen, werden wir sie

Februar 2017

 

Schnecke

 

heißt jetzt Samira und lebt mit 2 Hunden und einer Katze zusammen. Nach der Eingewöhnung hat sie die Möglichkeit zum Freigang.

 

-------------

 

Schnecke ist 5 Mt.alt sehr verspielt und absolut menschenbezogen. Sie sucht einen Katerfreund mit dem sie nach Herzenslust spielen und auch mal raufen kann. Wohnung mit Katzensicherem Balkon ein muss.Kinder ab ca 10 Jahren wäre problemlos.

 

Februar 2017

 

Schatzi

 

ist zu einem Katerfreund namens Leo gezogen und heißt jetz Ronja.

 


Januar 2017

 

Samira

 

Samira hat bei einer netten Familie ein schönes Zuhause  gefunden.
Wir wünschen ihr und ihrer Familie alles Gute.
------------------

 

geb.April 2016, kastriert, gechipt.
Samira sucht liebe Menschen mit Zeit zum Spielen. Das junge Mädchen ist
außerdem sehr verschmust.
Samira würde sich über Freigang in ihrem zukünftigen Zuhause bzw. über einen vernetzten Balkon freuen.

 Frieda in ihrem Körbchen kurz nach der Ankunft in ihrem neuen Heim.
Frieda in ihrem Körbchen kurz nach der Ankunft in ihrem neuen Heim.

Januar 2017

 

Frieda

 

ist vermittelt.

 

----------------

 

geb. ca. 2015 kastriert gechipt, wünscht sich Freigang
Frieda ist eine ganz süße kleine Katze. Ihre Beinchen sind extrem kurz für eine ausgewachsene Katze.
Nach der Eingewöhungszeit wirft sich Frieda auf den Boden, zeigt ihr Bäuchlein und will gestreichelt werden. In der momentanen Pflegestelle wird sie von dem dominanten Kater "Maxi" unterdrückt. Sie wird froh sein, wenn sie einen Platz ohne oder bei netten Artgenossen findet.
Frieda ist Freigängerin.

 

 

 

Januar 2017

 

Shadow

 

Das ehemalige Pflegefrauchen schreibt:Habe gerade die Nachricht bekommen, dass es Shadow super gut geht, sieh blüht auf, schmust und spielt, die Familie bemüht sich sehr um
sie und ist total begeistert!

 

-----------------

 

geb. ca. 2015, kastriert, gechipt
Hallo mein Name ist Shadow und ich habe diesen Namen in den letzten Wochen alle Ehre gemacht, ich habe mich wochenlang meistens erfolgreich versteckt.
Meine Pflegemama musste täglich nach mir suchen und wenn sie mich dann gefunden hatte, wählte ich am nächsten Tag ein neues Versteck.
Meine Pflegemama dachte schon ich wäre eine "Unzähmbare". Doch gestern Nacht, als sie von einer Reise zurück kam geschah das Wunder: ich habe mich ohne Angst auf den Arm nehmen lassen und mit ihr geschmust. Jetzt ist meine Dosenöffnerin von dem Ehrgeiz befallen mich in den nächsten Wochen (da hat sie Urlaub) zu einer zahmen Salonlöwin zu machen. Mal sehen ob es klappt. Ich wurde beim Umzug zurückgelassen, deshalb weiß man nicht genau wie alt ich bin, wie ihr seht bin ich eine recht hübsche Katzendame.

Januar 2017
Mio
Mio ist gut als Zweitkater vermittelt worden. Er wohnt nun bei einer sehr netten Familie, die sich rührend um ihn kümmert. Dort darf er später auch Freigang genießen.
-----------------
geb. 9/2016 Freigang
Der süße Kater Mio ist wahnsinnig verschmust und will immer und überall gestreichelt werden. Zudem braucht er die Gesellschaft anderer Katzen und möchte daher als Zweitkatze in ein neues Zuhause mit Freigang umziehen. Er spielt sehr gerne und tollt mit seinen Pflegekatzenfreunden durch die Wohnung. Wer kann sich vorstellen, dem kleinen Kuscheltiger ein neues Zuhause zu schenken?