Vermittelte Hunde 2014 Seite 1

Aktuell: 11.03.2015

Mia und ihr großer Freund Arras
Mia und ihr großer Freund Arras

Oktober 2014


Mia - jetzt Mira


Liebe Grüße von Mia, jetzt Mira mit ihrem Freund und Beschützer Arras.
Mira hat sich gut eingelebt, lernt jeden Tag dazu und kann sogar schon
einige Kunststücke!
Sie ist überall dabei, auch im Urlaub und ist natürlich die Chefin im Körbchen!

Mia mit ihren neuen Hundeeltern
Mia mit ihren neuen Hundeeltern

Juli 2014

 

Mia


Mia ist vermittelt an sehr liebe, hundeerfahrene Leute.

Besser konnte sie es nicht treffen!

 

---------------------

 

Alter: 2 Jahre, geimpft, gechipt, 6 Kilo

Update 03.07.2014

Mia hat mittlerweile von (fast) nichts mehr angst. Sie ist neugierig, verspielt und hat entdeckt wie schön Streicheleinheiten sind.
Mia fährt gern Auto und man kann sie überall hin mitnehmen.
Bei zu viel Trubel zieht sie sich in eine ruhige Ecke zurück und schläft.

Sie geht sehr gerne spazieren und lässt sich gut an der Leine führen.


Bisher hat sie noch nicht viel erfahren dürfen und hat deshalb anfangs noch sehr viel Angst.
Sobald sie aber ihren Menschen vertraut, ist sie lieb, aufgeweckt und auch sehr neugierig.
Mia liebt es mit unseren Hunden zu spielen und würde sich freuen, wenn in ihrer neuen Familie schon ein Hund wäre.
Da Mia mit Kleinkindern aufgewachsen ist, sind Kinder kein Problem.
Katzen und Kleintiere kennt sie nicht.
Ein Garten wäre schön, sie liebt die Sonne.

 

 

Kontakt: Tel.Nr. 0911/5485588 u.0911/578423 u. 0160/96370555

 

Juli 2014

 

Dusty

 

hat über seine Familie ein neues Heim gefunden.

 

-------------------

 

geboren: 10/2005 schwarzer Mischlingsrüde, ca. 40cm Schulterhöhe gechipt und geimpft, nicht kastriert,verträgt sich nicht mit anderen Rüden,
Dusty ist sehr aufmerksam, verspielt und neugierig. Braucht viel Bewegung und Streicheleinheiten. Kinder stellen kein Probelm dar, sollten aber nicht zu klein sein.
Bleibt nur ungern alleine.

 

Nemo mit Freundin Cora
Nemo mit Freundin Cora

Juli 2014


Nemo im neuen Zuhause


Hallo Frau Filler,
anbei ein paar neue Bilder von Nemo. Zwischenzeitlich klappt es auch mit unseren Katzen recht gut. Wir haben den Eindruck, Nemo fühlt sich hier richtig wohl (so soll es ja auch sein).
Viele Grüße
A. u. M. R

Juni 2014

 

Nemo


Nemo und Cora verstehen sich prächtig, unsere Katzen zieren sich noch etwas, aber das wird schon noch werden. Auch bei uns darf Nemo auf die Couch und dort fühlt er sich pudelwohl.
Viele Grüße
A.und M. R.

 

------------------

 

geb. Febr. 2014 geimpft. Collie

der 16 Wochen alte Nemo ist ein ganz cooler Typ. Nichts bringt ihn aus der Ruhe und was bei einem Welpen in seinem Alter noch nie da: er ist nachts schon sauber!
Er liebt Katzen und natürlich jeden anderen Hund. Damit dies so bleibt sollten die neuen Besitzer darauf achten, dass er gelegentlich mit anderen Hunden Kontakt hat z. B. in einer Welpenspielstunde. Nemo ist ein Colliemix er wird eine Schulterhöhe von ca. 55 cm erreichen.

 

 

Dana im neuen Zuhause
Dana im neuen Zuhause

Oktober 2014


Nachricht von Dina jetzt Dana


Wie versprochen sende ich Ihnen einige Bilder von Dana zu. Liebe Grüße
M. R.

Juni 2014

 

Dina

 

ist vermittelt.

 

-----------------

 

geboren 2012 geimpft gechipt
Dina eine Colliemixhündin ist eine ausgesprochen liebe und treue Hündin.
Sie sucht dringend eine neue Bleibe. Sie jagt nicht, man kann sie gut frei laufen lassen, ist aber auch wunderbar leinenführig.
Die 2 jährige Hündin verträgt sich ausgesprochen gut mit Artgenossen aber auch mit Katzen.
Sie ist geimpft, gechipt, hat eine Schulterhöhe von ca. 55 cm und kann gut alleine bleiben.
Auch sonntags kann sie besucht werden.

 

Lucy mit ihrem neuen Frauchen
Lucy mit ihrem neuen Frauchen

Juli 2014

 

Bilder von Lucy

 

Wie versprochen: Fotos von uns und unserer Kleinen!

Juni 2014

 

Lucy

 

hat ein Zuhause gefunden.

 

-----------------


geb. ca. November 2013, geimpft gechipt
Lucy ist ein sehr lieber Labrador-Border Collie Mischling, die mit etwa 3 Wochen mutterlos gefunden und mit der Flasche aufgezogen worden. Bei ihrer Ziehfamilie ist sie mit 2 Geschwisterhunden und 6 Katzen aufgewachsen. Unsere Katzen (die nur weniger freundliche Hunde gewöhnt sind), trauen ihr- wegen ihrer stürmischen Freundschaftsbekundungen- erst langsam. Nach einer Aufwärmphase ist sie sehr anhänglich, fröhlich, verschmust und auf ihren Besitzer bezogen. Sie ist sehr lernfreudig.

Mit Essen kann man sie typisch Labbi- sehr gut motivieren und eine Beziehung zu ihr aufbauen.

Hunde sind ihr zunächst nicht ganz geheuer, vor allem große oder stürmische Hunde schüchtern sie erstmal ein. Beim gemeinsamen Spazierengehen gefällt ihr Hundegesellschaft dann aber doch recht gut.
Vor belebten Straßen hat sie große Scheu, ihr zukünftiges Zuhause sollte sich deshalb eher auf dem Land befinden.

Sie liebt Wasser, fährt gerne Auto und kuschelt gerne. Spielen lernt sie gerade erst, genau wie die wichtigsten Hundebefehle.

Alles in allem ist Lucy eine sehr liebe Hündin, die aber aufgrund ihrer Ängste und der erst rudimentären Erziehung zumindest am Anfang viel Zeit benötigt.

 

Nele im neuen Zuhause
Nele im neuen Zuhause

Juni 2014

 

Erster Bericht von Nele

 

Hallo liebe Pflegemama,
nach dem ersten Tag und der ersten Nacht in meinem neuen Zuhause möchte ich mal kurz berichten: Also, ich glaube ich hab`s ganz gut getroffen.

Hier gibt es Spielsachen und riesige Decken für mich - naja okay ich sollte sie teilen, aber das ist mir meist ganz egal wo ich liege, liege
ich. Schuhe finde ich ganz klasse und bringe sie auch auf meine Decke in Sicherheit, wer weiß schon was  diese Zweibeiner damit vorhaben... Benny lässt mich meist in Ruhe, aber eigentlich immer - außer zum Schlafen -ist noch eine Spielgefährtin da... die bellt aber oft und wedelt mit dem Schwanz und schmeisst mich um, so wie Dana es auch gemacht hat, da sag ich ihr dann schon das ich das nicht lustig finde. Nachdem gestern ein langer heißer Tag war, holte Mama am Abend noch einen langen Schlauch aus dem Wasser kam und hielt diesen auf die Blumen im Garten - dabei half ich ihr indem ich in die Blumen hüpfte und das Wasser wegschnappte... Wie du siehst, liebe Pflegemama, kann man hier richtig schön viel Spaß haben.
Ganz liebe Grüße Nele mit Anhang

Nele mit ihren neuen Eltern kurz vor der Abfahrt
Nele mit ihren neuen Eltern kurz vor der Abfahrt

Juni 2014

 

Nele

 

hat ein neues Zuhause gefunden.

 

--------------


geboren: Februar 2014, geimpft
Nele, die Schwester von Nemo eine Colliemixhündin, ist noch eine kleine Prinzessin auf der Erbse. Die ersten Schritte beim Gassigehen trödelt sie, setzt sich wieder hin muss erst überlegen ob sie weiter geht oder sich tragen lässt.
Dann wenn sie mal in der Wiese ist und die Leine ab ist, geht das Laufen plötzlich, denn das Toben mit den anderen Hunden macht ja schließlich großen Spaß. Auch sie ist nachts schon sauber.
Nele liebt Katzen, sie will sie abschlecken nicht jede Katze lässt das über sich ergehen.

 

Juli 2014


Liebe Frau Filler,
wir möchten uns sehr bei Ihnen bedanken, dass wir diesen Goldschatz bekommen haben.
Eddi (jetzt Andy) und wir fühlen uns sehr wohl. Er ist ein kleiner Sonnenschein. Da er hier bei uns die Auswahl hat, sucht er sich seine
Wohlfühlplätze selbst aus. Das ist für uns völlig in Ordnung. Er macht alles mit, Hauptsache er ist dabei. In der Natur ist er ein echter
Genießer. Mittlerweile verhält er sich auch bei kurzen Autofahrten sehr entspannt, kann es kaum erwarten und springt ins Auto ganz freiwillig ein.
Er ist 99%ig stubenrein und wenn mal nicht, bedeutet das keine Katastrophe.

Unserer Tierärztin wurde er bereits vorgestellt. Zeckenmittel und Entwurmung wurden ergänzt. Im Moment sitzt er zu meinen Füßen.
Andy und wir grüßen Sie ganz herzlich
K. + Chr.R.

 

----------

 

Juni 2014

 

Eddi


hat ganz liebe Menschen gefunden. Sie sind den ganzen Tag daheim und wechseln sich mit streicheln ab, denn davon kann er nicht genug bekommen.

 

-----------------

 


geb. August 2013, geimpft, gechipt
Eddi ist ein sehr lieber unkomplizierter Familienhund. Er läuft super an der Leine und versteht sich ausgezeichnet mit seinen Artgenossen und mit Katzen.

 

Juni 2014

 

Franzi


hat als letzter Welpe ihr Daheim gefunden.

 

---------------------

 

12 Wochen alt, geimpft gechipt
Dieses kleine wunderschöne Collie-Mischlings-Welpenkind ist noch übrig von Dina`s 6 Hundewelpen. Dina war letzten Sonntag im Sonntagsblitz abgebildet und sucht ebenfalls noch ein Zuhause.
Franzi ist nun 12 Wochen alt und hatte bisher nur positive Erlebnisse.
So soll es auch bleiben, sie möchte viel Hunde- und Menschenkontakt und kann natürlich noch nicht alleine bleiben. Sie wird eine Schulterhöhe von ca. 50 cm erreichen und ist geimpft und gechipt.

Aus Meggy´s Alltag..
Aus Meggy´s Alltag..
Meggy und ihre Freunde
Meggy und ihre Freunde

Juni 2014

 

Meggy


bleibt als Vierthund in der Pflegefamilie.

 

--------------

 

geb. 10/2013 geimpft gechipt kastriert, Schulterhöhe 40 cm, zierlich

 Die fantasievolle, konsequente aber vor allem liebevolle Führung in meiner Pflegefamilie, hat nach kurzer Zeit das Gefühl in mir geweckt mit meinen Lieben durch Dick und Dünn gehen zu wollen…

- Katzen mag ich zum jagen gerne…aber keine mag mit mir spielen…den Hauskatzen begegne ich

- dem Haussegen wegen…

- nicht mehr so stürmisch und ich muss sagen: mit ihnen kuscheln mag ich genauso wie mit ihnen rennen!

-Kleine Kinder sind mir etwas zu stürmisch…größere finde ich ganz o.ke

- Mit den 3 Jungs im Haus ( unkastrierte Rüden ), verstehe ich mich prima! Wenn der Große was sagt folge ich brav

– die Kleinen müssen jedoch schon mal tun Was ich sage.

- Die Nachbarshunde am Zaun begrüße ich mal laut mal leise ganz so wie sie mir begegnen.

- Fremden Mädels gegenüber kann ich „ganz schön zickig“ sein. - Ich liebe wilde Spiele und Sprünge im Garten (man sagt von mir, ich würde mich wie ein Schmetterling bewegen…aber ich weiß, mein Ur- Ur- UrOpa war ein Wolf! Auch liebe ich lang Spaziergänge im Grünen, wo es ganz leise ist und ich die Käfer krabbeln hören kann

- Wenn Pflegefrauchen grad mal weg ist, vertreibe ich mir schon mal die Zeit mit Schuhe kauen…Pflegeherrchen hat mich jedoch überzeugt, dass es wesendlich besseres gibt! Z.B. Kaustangen - …ich liebe sie!

- Mein Mittagsschläfchen mag ich gerne auf der Veranda an der Sonne

- wo der Wind durch mein wunderschönes „Schoggibraunes Fellchen“ (…sagt Pflegefrauchen ) weht…

- Abends ziehe ich mich leise zurück und genieße die dunkle Nacht um Alles Erlebte zu verarbeiten.

- Früh wenn die Sonne aufgeht kann ich es kaum erwarten mit meinen Freunden die Welt zu begrüßen.

 

Was meine Pflegefamilie mir von Herzen wünscht…:

- Ein einfühlsames, starkes, selbstsicheres Frauchen, das mir Sicherheit in jeder Lebenslage gibt.

- Ein liebes, verständnisvolles, nicht nachtragendes Herrchen, das mir nicht verübelt, wenn ich Anfangs lautstark meine Angst kundtue

- und nur mit Frauchen zusammen langsam näher kommen mag.

 

Was ich mir wünsche…:

Eine konsequente aber vor allem liebevolle Führung (…und der Besuch einer Hundeschule ) wird mir Sicherheit geben und meine Angst schwinden lassen. Ich werde bestimmt Euren Alltag auf ganz besondere Art und Weise bereichern!

Mai 2014
 
Yvonne
 
hat ihr Zuhause gefunden.
 
-----------------------
 
25 cm, 5 kg, 2 1/2 Jahre, kastr., geimpft und gechipt.
Yvonne ist eine kleine, zauberhafte, herzige Maus. Sie liebt Menschen und möchte gerne überall dabei sein, fährt auch problemlos im Auto mit.
Trotzdem bleibt sie auch mal brav alleine und macht nichts kaputt.  Allerliebst und pfiffig schleicht sie sich mitten ins Herz.
Ihre Lebensfreude ist ansteckend.
Beschmust werden ist genauso wichtig wie spazieren gehen, gerne auch lange. Sie läuft ganz entspannt an der Leine und zieht nicht.
Yvonne ist kein anstrengender Hund, sie passt sich gut an ihre Menschen an.
 
Samy mit seiner neuen Familie
Samy mit seiner neuen Familie

Mai 2014

 

Samy

 

hat sein Zuhause gefunden.

 

----------

 

geboren: 20.12.2012, geimpft
Ein sehr lieber Kerl sehr sehr liebes- u. kuschelbedürftig.
Verträgt sich super mit anderen Hunden, Katzen mag er nicht. An der Leinenführigkeit ist noch zu "feilen", nachdem diese Hunde jedoch
nicht jagen, kann man sie gut frei laufen lassen. Das Alleine lassen ist kein  Problem. Er ist defintiv ein Hund der viel Aufmerksamkeit, Bewegung und Kopfarbeit benötigt.

 

Tommy mit den Kindern seiner neuen Familie
Tommy mit den Kindern seiner neuen Familie

Mai 2014

 

Tommy

 

Der süße kleine Lausbub hat seine Familie gefunden.

 

--------------------

 

geb.Jan. 2014, geimpft gechipt

Tommy ist ein "tiefergelegter" Labradormischling mit einer momentanen Schulterhöhe von 30 cm.
Ein bisschen wird er noch wachsen.
Er ist ebenfalls ein toller Familienhund, verspielt und einfach nur lieb. Er mag Katzen.

 

Maya mit ihrer neuen Familie
Maya mit ihrer neuen Familie

April 2014

 

Maya


Maya hat die richtigen Hundeeltern gefunden.

 

-----------------

 

geboren am 05.07.2013, derzeit 50 cm Schulterhöhe, gechipt und geimpft
Maya ist ein Schäfermix -Mädchen aus Bulgarien. Sie ist sensibel, vorsichtig, neugierig, verspielt, gelehrig, flink, wendig und klettert gerne. Kläfft nicht und bellt bzw. knurrt nur selten -  dann, wenn jemand vor der Haustüre steht .
Maya liebt ihr Seil zum Zerren und Aportieren. Sie kann Sitz und Platz, Bleib und Fuß trainieren wir gerade. Fuß kann sie innerhalb 3 Tagen schon sehr gut, muß nur zwischendurch mal erinnert werden. Komm funktioniert derzeit nicht mehr so gut, weil sie es gerade austestet (vor allem bei größerem Abstand).
Bei fremden Hunden ist sie erst einmal vorsichtig. Sind sie ihr sympatisch, kann es gleich losgehen mit Spielen. Ansonsten dauert es
manchmal ein bisschen, bis sie sich traut. Sie verhält sich ebenso bei Menschen. Bei Männern ist sie etwas vorsichtiger als bei Frauen. Kleine bellende Hunde sind ihr etwas unheimlich. Grundsätzlich ist Maya eine ruhige Hündin.
Sie würde gerne mit unseren Katzen spielen und ist da auch manchmal recht stürmisch. Eine Schramme hat sie aber bisher noch nicht
abbekommen. Pferde kennt Maya auch schon, ist da aber aufgrund fehlender schlechter Erfahrungen nicht so vorsichtig.
Maya bleibt auch schon mehrere Stunden alleine, wenn auch nicht gerne. Sie hat aber bisher nichts kaputt gemacht oder angenagt und jammert auch nicht. Sie fährt ohne Probleme Auto, auch wenn ihr Heckklappen bisschen unheimlich sind. Während der Fahrt schaut sie auch raus und kann während des Einkaufes im Auto bleiben. Viele Menschen oder Autos und laute Geräusche stressen sie, da ist Übungsbedarf.

Ron im neuen Zuhause
Ron im neuen Zuhause

Mai 2014

 

Erste Bilder von Ron


Ron geht es bei uns richtig gut, er fühlt sich pudelwohl.

Lg. Y.F.

April 2014

 

Ron

 

der kleine Ron zieht als Zweithund nach Schwabach.

 

-------------------

 

geb. ca. Oktober 2012, gechipt, geimpft, entw. kastr. 25 cm Schulterhöhe, 4,3 kg.

Ron ist ein lieber, braver und unkomplizierter Hund, am Anfang jedoch etwas scheu aber nach zwei bis drei Tagen richtig anhänglich. Stubenrein Er geht gerne gassi und tobt liebend gerne mit dem Hund der Pflegefamilie im Garten rum, deshalb wär es super wenn er als Zweithund gehalten werden könnte, denn da verliert er auch seine anfängliche Angst sehr schnell, jedoch sollte der andere Hund nicht größer als Ron selber sein. Beim Gassigehen verhält sich Ron ruhig, anderen Hunden die er noch nicht kennt, begegnet er mit Respekt. Im Garten jagt er gerne die Katzen, deshalb muss der Garten gut eingezäunt sein. Der Goldschatz wünscht sich eine ruhige und vor allem eine sehr liebe und geduldige Familie und nicht allzu kleine Kinder.

 

Fiona, jetzt Niki in ihrem neuen riesengroßen Garten.
Fiona, jetzt Niki in ihrem neuen riesengroßen Garten.

April 2014

 

Fiona

 

hat ein Zuhause gefunden.

 

------------

 

Alter: 7 Monate, geimpft, gechipt

Sie ist sehr aufgeweckt und verspielt,  aber am schönsten ist immer noch das Kuscheln mit der Pflegemama. Das hält Fiona stundenlang durch.
Sie ist stubenrein, kann auch schon alleine bleiben und fährt sehr gern Auto.
Man kann Fiona überall hin mitnehmen, sie ist sehr brav und bleibt auch bei Trubel ruhig.
Kinder sollten schon älter sein, da sie ja noch wächst und schon jetzt viel Kraft hat.
Für Fiona wünschen wir uns eine Familie mit Haus und Garten, sie liebt es in der Sonne zu liegen.
Fiona wird eine Schulterhöhe von ca. 50 erreichen.

 

April 2014

 

Buddy

 

hat ein Zuhause gefunden. Wir hoffen auf Bilder!

 

---------------------

 

geb. 2012, kastriert, geimpft, gechipt

 Als fix und fertig mustergültigen Familienhund können wir unseren Buddy präsentieren.
Die Pflegemama sagte, dass sie schon lange nicht mehr so einen braven Hund hatte.
Er läuft ohne Leine, jagt nicht, versteht sich mit Kindern, Katzen und jedem anderen Hund.
Er lässt die Jogger in frieden an ihm vorbeilaufen und jagt keinem Fahrradfahrer hinterher.
Was will man mehr.

April 2014

 

Sammy

 

darf bei seiner Familie bleiben.

 

------------

 

Hallo, ich bin Sammy und suche ein tolles zu Hause !! Der Tierarzt sagt ich bin ein Pointer-Drahthaar-Mix - ein Jadghund. Geboren bin ich lt. meinem Impfpass am 1.4.2011. Ich habe alle Impfungen, entwurmt, nicht kastriert und mit anderen Hunden verträglich. Ich bin ein ganz lieber, neugieriger junger Bursche. Momentan bin ich schon noch ängstlich, schrecke bei allem Neuen zurück. Treppen laufen und Aufzug fahren habe ich aber innerhalb von wenigen Tagen gelernt !!!! Ich versuche nix, aber auch gar nix falsch zu machen und möchte einfach nur gefallen. An de r Leine gehe ich problemlos,Grundkommandos kenne ich noch nicht aber ich will lernen, lernen, lernen !!! Draußen beim Rumspringen taue ich richtig auf. Ich geniese das Toben, in der Wohnung bin ich ruhig und belle auch nicht. Auch mit Katzen bin ich verträglich!! Die Kinder in meiner neuen Familie sollten schon etwas größer und standfest sein. Ich wünsche mir Menschen, die ganz viel mit mir laufen und eine tolle Hundeschule besuchen, mich knuddeln, verwöhnen, Geduld mit mir haben und mir zeigen wie schön das Leben sein kann. Ach ja, ich bin übrigens 60cm groß und wiege derzeit 25 kg!

April 2014

 

Nina

 

hat ein gutes Zuhause gefunden. Wir hoffen auf Bilder!

 

-----------------

 

geimpft, gechipt, geb. 2013, kastriert

Update zu Nina:

- läuft sie schon ganz ordentlich an der Leine,
- macht Platz und Sitz (...gelegentlich...)
- ist sehr bewegungsfreudig (...kaum müde zu kriegen...)
- räumt ganz fleißig unser Haus auf ( nach eigenen Ordnungssinn...)
- ist stubenrein (...super...)
- fährt toll im Auto mit (....auch bis ans Ende der Welt...)
- verbellt den Nachbarshund und den Postboten nicht (-mehr...)
- liebt körperpflege- bürsteln (...mein Mann nennt sie liebevoll Swiffer )
- kuschelt nicht nur mit Fridolin, Dolce und Douglas...auch mit
unserer    Katze und dem Kater (....und am liebsten mit uns....)
- bleibt auf gar keinen Fall gerne alleine (...noch, wir üben...schaffen
schon 5 Minuten...)
- isst gerne (...und kleckert wen´s besonders gut schmeckt...)

Pflegefrauchen ist ganz hin und weg von mir!(...ich allerdings auch von ihr...)sie sagt ich sei das hübscheste Norfolk Terrier Mädchen der Welt und ganz schön wild! Ich habe hier ganz tolle Freunde gefunden und war am Samstag auf einer Hundewanderung (da waren 50 Hunde und auch Pferde...).
Ich liebe es mit meinen Freunden im Garten zu spielen und bin dann abends so müde, dass ich die ganze dunkle Nacht schlafe.
Hier noch paar Bilder von mir...meinen Freunden...und Fridolin mit seinem besonderen Freund auf dem Hochgeren beim Wandern

April 2014

 

Axel

 

hat das ideale Zuhause für einen Terrier gefunden. Aktive, wanderfreudige, sehr nette Menschen.

 

----------------

 

Alter: ca 1-2 Jahre alt, 7 Kg,  kastriert, geimpft und gechipt.

Er ist ein liebes, verschmustes, menschenbezogenes kleines Kerlchen. Als echter Terrier ist er seinem Alter entsprechend lebhaft, verspielt und geht mit seinen Menschen durch dick und dünn. Manchmal versucht er, seinen Kopf durchzusetzen und braucht noch konsequente Erziehung. Merkt er aber, er kommt nicht durch, gibt er schnell auf und fügt sich den Wünschen seiner Menschen. Axel wurde ausgesetzt und lebte auf seiner Pflegestelle problemlos mit anderen Hunden und Katzen zusammen. An der Leine läuft er gut, was ein Hund sonst noch so können muß wird er mit Hilfe seiner Menschen schnell lernen.

 

April 2014
 
Baron 

am Wochenende wurde Baron von seiner neuen Familie abgeholt.
 
--------------------

ca. 11,5 kg schwer, 43 cm, 2 Jahre alt.
Baron ist ein sehr lieber, ruhiger, unkomplizierter, verschmuster Hundebub. Er geht sehr gerne spazieren und läuft  brav an der Leine. An der Straße ist er allerdings noch etwas unsicher. Auf der Wiese buddelt er gerne nach Mäuschen.
Baron kann nach Eingewöhnung alleine bleiben.
Ein liebevolles Zuhause wäre für diesen tollen Hund ein Sechser im Lotto, ein verspielter Hundefreund wäre die Zusatzzahl.
Er ist kinderlieb und verträglich mit anderen Hunden. Eine Katze sollte aber nicht im neuen Zuhause sein.
 

Mai 2014

 

Bilder aus dem neuen Zuhause von Bea und Nugget


Ganz liebe Grüße aus ihrem neuen Zuhause in Friesland (Holland) senden Bea und Nugget. Die Beiden haben sich schnell gut eingelebt und fühlen sich auch sehr wohl in ihrer neuen Familie.

April 2014

 

Bea

 

die süße Bea ist zusammen mit ihrem Freund Nugget zu einer ganz lieben Familie umgezogen.

 

------------------

 

Alter: 12-13 Wochen, geimpft, entwurmt

----Nähere Beschreibung folgt----

 

April 2014

 

Henry

 

hat über seine Familie ein neues Zuhause gefunden.

 

------------

 

Ich bin ein deutscher Schäferhund, ca. 10,5 Jahre alt, gesund, kastriert und für mein Alter noch recht fit und aktiv. Ich bin stets brav und folgsam, fahre gern im Auto mit, bleibe auch mal allein Zuhause und vertrage mich gut mit anderen Hunden. Kurzum: Ich bin ein richtig toller, problemloser Hund, aber meine Menschen haben Nachwuchs bekommen und den mag ich leider gar nicht!! Deshalb suche ich für meinen Lebensabend ein ruhiges Plätzchen ohne Kleinkinder. Wer Interesse an mir hat oder mich mal in echt sehen will, meldet sich bitte unter:

 

 

August 2014

 

Bericht von Jojo

 

Hallo Frau Filler ,

ich wollte ihnen nur mal ein paar Bilder von unseren Schatz senden...Jojo ist ein richtiger Schlawiner er liebt es mit
anderen Hunden zu spielen und macht uns nur Freude..Das einzige was er nicht mag ist Auto fahren aber das üben wir noch...

Lg H. H. und Jojo ..

April 2014

 

Jojo


unser Zwerg Jo-Jo hat ein ganz liebevolles Zuhause gefunden.

 

----------------

 

Alter: 13 Wochen, Rüde
Jojo ist der Bruder von Fuchsi und Bea. Nähere Beschreibung folgt.

 

 

 

 

April 2014

 

Jonny

 

hat ein gutes Zuhause gefunden.

 

-----------

 

Alter: ca. 4-6 Monate, geimpft, gechipt, 30 cm groß und wird noch ca. 5 cm wachsen

Jonny ist ein junger und verschmuster Welpe. Er läuft schon gut an der Leine und hört ohne Leine super auf Pfiff. Jonny kann bereits Sitz und ist wahnsinnig schlau und gelehrig.

 

April 2014

 

Hundwelpen

 

Die Welpen haben ein neues Zuhause gefunden.

 

------------

 

Terrier-Mix
Geboren: 09.11.2013, geimpft, entwurmt, ca. 25-30 cm

Diese hübschen und lieben Hundewelpen suchen ein schönes Zuhause. Das Hundemädchen und der kleine Hundejunge sind zutraulich und sehr verspielt. Wir wünschen uns für sie ein liebevolles Heim.

 

April 2014

 

Spike


Spike ist innerhalb der Familie gut untergekommen.

 

----------------

 

Alter: 7 Jahre

Mein Name ist Spike und ich bin 7 Jahre alt.
Ich bin sehr traurig, da meine Eltern sich getrennt haben und mich in die neuen Wohnungen nicht mitnehmen dürfen.
Mit anderen Hunden und Katzen vertrage ich mich gut .Ich bleibe auch für einige Stunden alleine und stelle da auch nichts an.
Ich brauche viel Liebe und Fürsorge, damit ich wieder der fröhliche Spike werden kann, dann hat meine neue Familie einen treuen Freund und viel Freude an mir.

 

März 2014

 

Jonny

 

Jonny hat sich ganz schnell in seinem neuen Zuhause eingelebt. Er war sogar schon in der Hundeschule und sein neues Frauchen übt fleißig und mit viel Erfolg mit ihm.

 

-----------------------

 

geboren: 27.07.2007 geboren, besitzt einen Ausweis, sämtliche Gesundheitszeugnisse

Jonny ist kerngesund, stubenrein, kinderlieb und mag andere Tiere und den Postboten :) . Jonny sucht ein neues Zuhause, weil sein Herrchen leider gestorben ist.

 

März 2014

 

Jacky


Jacky kann in seiner Familie bleiben und steht nicht mehr zur Vermittlung.

 

----------------------

 

8 J., 54 cm, geimpft, gechipt und kastriert.

Jacky wird abgegeben, da die Besitzer keine Zeit für ihn haben. Er ist mit anderen Hunden gut verträglich, auch mit Katzen. Er liebt Kinder, Ballspiele und lange Spaziergänge. Da er an der Leine zieht, geht er ohne oder an der Schleppleine. Er ist gut abrufbar. Auch im Auto fährt er brav mit. Jacky ist stubenrein und bleibt problemlos alleine. Jacky ist ein ehrlicher Hund.

 

 

 

Juli 2014

 

Fuchsi - jetzt Bootsmann

 

Hallo Frau Döpfer,
der kleine Mann hat sich ganz toll eingelebt. Morgens gehen wir ausgiebig im Wald spazieren - mit seinem neuen Freund Woody, dem kleinen Terrier meiner Schwester. Obwohl der schon recht betagt ist klappt das sehr gut.
Morgen werden wir mal einen Besuch in der Wohnung von Woody machen- das wird sicher auch gut klappen, da bin ich sicher.
Bootsmann ist wirklich der tollste und liebste Hund der Welt - oder zumindest Deutschlands :o) - und am 2.7. fahren wir nach Holland uns schauen mal wie das da klappt. Aber ich bin sicher, auch das wird gut werden.
Er hat auch schon sein liebstes Schlafplätzchen unter unserem Bett auf den Gartenmöbelauflagen gefunden.
Im Moment hält er dort auch sein Vormittagsschläfchen nach spazieren und fressen.
Ganz liebe Grüße aus Bergisch Gladbach und wir drei freuen uns auf ein Wiedersehen in Lemmer.
M. u. W. K.

März 2014

 

Fuchsi


hat eine sehr liebe Familie gefunden.

 

-----------------

 

Rüde, wuscheliges beiges Fell, ca. 13 Wo., entw., geimpft

 

März 2014

 

Gordo

 

darf bei seiner Pflegefamilie bleiben!

 

----------------

 

Alter: 1,5 Jahre, geimpft, kastriert, gechipt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. 44cm groß

Gordo, ein kleiner Mischling aus Sevilla, und er hat mein Herz berührt. Gordo mag jeden und alles. Kinder, Katzen, Hunde und natürlich auch erwachsene Menschen sind alle seine Freunde, er vertraut dem Menschen sehr und sucht seine Nähe. Gordo ist ein durchwegs liebevoller und netter Hund, unkompliziert und anpassungsfähig. Er geht natürlich gerne spazieren, sein Temperament hält sich jedoch in Grenzen, es gibt also wesentlich wildere junge Hunde :-). Ich wünsche mir für diesen Schatz eine liebevolle Familie, gerne mit Kindern und sehr gerne mit einem weiteren Hund, er könnte aber auch als Einzelhund leben. Ein Haus/Wohnung mit Garten wäre auch schön.

 

März 2014

 

Nero

 

wird von der Tierhilfe Franken vermittelt.

 

--------------------

 

geb. ca. 2011, geimpft

Nero war bisher ein armer Kettenhund und sucht jetzt auf diesem Wege ein besseres Leben. Er liebt Menschen und ist seinem Alter entsprechend temperamentvoll. Mit anderen Tieren versteht er sich blendend. Nachdem er an der Kette nichts gelernt hat, wäre Hundeerfahrung oder Hundeschule von Vorteil.

Dundee mit seiner neuen Freundin Sissi
Dundee mit seiner neuen Freundin Sissi

Februar 2014

 

Dundee 

 

Dundee ist als Zweithund bei einem netten Hundemädchen eingezogen.
 
-------------------

 

Jack-Russel Mix
weiß-beige,  27cm,  ca. 1 Jahr, geimpft 
Dundee ist ein total lieber Kerl, er liebt Kinder, vertraut dem Menschen total, genießt es lange spazieren zu gehen, spielt gerne mit anderen Hunden und er mag unheimlich auf der Couch zu kuscheln.
Der kleine Herzensbrecher ist immer gut gelaunt und hat den ganzen Tag ein Lächeln in den Augen.
Zu Hause ist er ganz ruhig und bellt nicht. Rundum ist Dundee ein pflegeleichter Hund.

 

Februar 2014

 

Lulu


ist zu einer sehr netten Familie nach Eckenhaid gezogen.

 

--------------------


Alter: ca. 3-4 Monate, geimpft, gechipt

----Nähere Beschreibung folgt----

 

Februar 2014

 

Mona

 

hat ein neues Zuhause gefunden.

 

-----------------------

 

geboren: 2006 , kastriert

Ursprünglich stammt Mona aus Malta und wurde dort in einem Keller mit vielen anderen Hunden gehalten. Als sie nach Deutschland kam war sie sehr unsicher und kannte nichts, keine Spaziergänge, kein Toben im Garten, kein normales Hundeleben.
Mona hat sich zu einer fröhlichen, sehr liebevollen Hündin entwickelt und sollte einen anderen Hund an ihrer Seite haben. Sie ist sehr verspielt und glücklich, wenn sie mit den Hunden im Garten sein kann. Auch mit meinen Katzen kommt sie wunderbar zurecht. Was Mona braucht ist ein konstant freundlicher Umgangston, dann fühlt sie sich sicher und beginnt den Menschen zu vertrauen, ihren Menschen. Fremde Menschen machen ihr immer noch Angst. Mona ist sehr anhänglich wenn sie ihr Herz verschenkt hat, sie liebt Spaziergänge und kann in ländlicher, ruhiger Umgebung auch ohne Leine laufen.
Mona fängt an Küßchen zu geben vor Freude, wenn man sich mit ihr beschäftigt und das Schwänzchen steht nicht mehr still. Das ideale Zuhause für Mona ist bei einer Einzelperson oder max. zwei Personen ohne Kinder, denn Kinder machen ihr Angst. Und ein netter, sanfter und gutmütiger Hundefreund wäre ideal für Mona, sie liebt Welpen und Junghunde, dominanten Hunden weicht sie eher aus. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 45 cm.

 

Februar 2014
 
Casandra

Casandra konnte gestern endlich von ihrer neuen Familie abgeholt werde. Sie wurde schon sehnsüchtig erwartet.
 
--------------------
 
Alter ca. 6 Jahre, gechipt, kastriert, geimpft, entwurmt , wiegt 8,5 kg und ist 36 cm groß
Traumhund sucht liebevolles Zuhause.
Casandra ist eine ganz liebe, kleine Maus. Sie ist sehr ruhig und bleibt brav alleine, ohne etwas kaputt zu machen.Sie ist verträglich mit anderen Hunden, ohne aufdringlich zu sein. Wahrscheinlich versteht sie sich auch mit Katzen. Sportlich ist sie nur beim Schmusen, aber da könnten wir dann deutsche Meister werden. Sie ist eine allerliebste Hündin, die man schnell ins Herz schließt. Casandra bellt nicht und ist zu Allem und Jedem immer nur freundlich.

 

Makko - jetzt Clooney im neuen Zuhause
Makko - jetzt Clooney im neuen Zuhause

April 2014

 

Nachricht von Makko- jetzt Clooney

 

Hallo Frau Filler,
etwas verspätet Bilder von unserem Hund, der inzwischen Clooney heißt und uns viel Freude bereitet. Fam. R.

Februar 2014

 

Makko

 

hat ein neues Zuhause gefunden.

 

----------------


Alter: ca. 6 Monate, geimpft, gechipt

----Nähere Beschreibung folgt----

 

 

 

Februar 2014

 

Nina

 

Die goldige Nina hat schnell ein neues Zuhause gefunden.

 

--------------------

 

Alter: ca. 4 Monate, geimpft, gechipt

Die kleine, 4 monate alte Nina sucht ein liebevolles Zuhause. Sie ist ein ganz ganz liebes, zart besaitetes Wesen.
Deshalb sucht der Tierschutzverein Lauf u. Umgeb. e. V. Menschen mit Einfühlungsvermögen für die kleine Süße.
Sie ist geimpft und gechipt und wird vermutlich eine Schulterhöhe von 35-40 cm erreichen. Nina ist noch nicht stubenrein und kann
auch noch nicht alleine bleiben. Sie kennt Katzen und liebt natürlich ihre Artgenossen.

Rex mit seinen Adoptiveltern
Rex mit seinen Adoptiveltern

Februar 2014

 

Rex

 

Unser Rex ist umgezogen.
Er hat sich im neuen Zuhause sofort pudelwohl gefühlt!

 

----------------------


Alter: ca. 7 Jahre, geimpft, gechipt, kastriert

Rex ist ein lieber verschmuster Hund.  Trotzdem er schon älter ist, spielt er sehr gern mit unseren Hunden.
Er ist lammfromm und hört aufs Wort.
An der Leine läuft er sehr schön, zieht nicht und schafft noch ohne Weiteres große Strecken.
Als Wachhund ist er nicht geeignet, weil er von jedem nur gestreichelt werden will.

Hasso bzw Sam im neuen Zuhause
Hasso bzw Sam im neuen Zuhause

Mai 2014

 

Hasso  - jetzt Sam

 

Sam hat sich inzwischen gut bei uns eingelebt und ist ein richtiger Racker geworden, der täglich neuen Unsinn anstellt. Er fährt leidenschaftlich gern Auto und man kann ihn überall mit hinnehmen.

Leider ist er immer noch sehr ängstlich, aber mit der Unterstützung einer Hundetrainerin werden wir ihn schon hinbekommen, ohne dass er zu einem Angstbeißer wird.

Jedenfalls haben wir sehr viel Spaß mit ihm und sind froh, dass wir ihn haben.

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit
Freundliche Grüße aus Markt Erlbach
E.W.-K

Januar 2014
 
Hasso
 
hat ein liebevolles Zuhause gefunden.
 
-----------------------
 
Alter: ca. 3 Monate, entwurmt, geimpft
Hasso ist ein ganz lieber, verspielter Welpe.
An der Leine läuft er immer besser und die Sache mit der Stubenreinheit üben wir fleißig.

Wie für sein Alter normal ist er sehr neugierig. Alles wird beschnuppert und keine Schuhe sind vor ihm sicher.
Er versteht sich gut mit anderen Hunden und Katzen.
Kuscheln ist seine große Leidenschaft.
Missy ist gerade umgezogen. Leider ist der Vater gerade auf Geschäftsreise, aber dann sind die Mädels unter sich.
Missy ist gerade umgezogen. Leider ist der Vater gerade auf Geschäftsreise, aber dann sind die Mädels unter sich.

Januar 2014

 

Missy

 

hat ein neues Zuhause gefunden.

 

------------------

 

 

geb. März 2013, geimpft, gechipt


sie ist sehr lieb, sehr verschmust, eine ganz Brave. Sie ordnet sich total unter.

Die Pflegemama ist begeistert:
Missy ist eine absolute Traumhündin. Sie lernt schnell und versteht sich mit allen Hunden, auch mit Katzen, Kindern, alles kein Problem. Die Knallerei hat sie wunderbar überstanden.
Missy ist ein kleiner Rohdiamant und wer sie bekommt hat WIRKLICH Glück.

 

Nika im neuen Zuhause
Nika im neuen Zuhause

Januar 2014

 

Nika

 

ist als Zweithund gut unter gekommen.

 

--------------------------

Labi-Mix, hellbeige/weiß, ca. 5 Monate, 30cm, geimpft und entwurmt

Nika ist ein pfiffiges, aufgeschlossenes und aktives Hundebaby. Sie liebt es mit den anderen Hunden der Pflegestelle zu spielen und die Welt zu erkunden. Der Besuch einer Hundeschule würde ihr bestimmt großen Spaß machen, denn sie ist aufgeschlossen gegenüber Neuem und lernt sehr schnell. Nika folgt ihrer Pflegemama auf Schritt und Tritt. Wir würden uns sehr freuen, wenn sie schnell eine liebevolle Familie findet, in der sie die nötigen Streicheleinheiten bekommt. In kürzester Zeit war die kleine Schmusebacke stubenrein, nur das Alleine bleiben fällt ihr noch sehr schwer.

April 2014


Neues von Rambo

 

Anton (Rambo) geht es sehr gut, Er hat auch etwas zugenommen und sein neuester Freund ist ein Bernersennenerüde, um den sich sein neues Frauchen auch kümmert, da er ihrem Untermieter gehört, der 12 Std. aus dem Haus ist, aber die beiden verstehen sich prächtig und dem Berner Sennenhund ist auch geholfen

Januar 2014
 
Rambo
 
hat ein Zuhause gefunden
 
-----------------------
 
Alter: ca. 14 Jahre alt, 13,5 kg schwer, 35 cm
Rambo ist ein Dackel-Mischling. Er war lange Zeit einer von vielen Hunden einer  Animal-Horderin. Nun ist er schon längere Zeit auf einer Pflegestelle und wieder einer von mehreren Hunden. Sehr, sehr gerne wäre er endlich mal die Nummer 1 - oder auch neben einem netten Hund oder Hündin die Nr. 2. Rambo quietscht vor Freude wenn er spazieren gehen darf. Er gehört noch nicht zum alten Eisen und ist auch auf seinen Spaziergängen flott unterwegs. Heimwärts möchte er allerdings seine "Zeitung" lesen und schnüffelt ausgiebig.
Er ist ein lieber Kerl und mit anderen Hunden sehr gut verträglich. Auch Kinder mag er sehr gerne. Katzen kann getestet werden. Wenn Nachbars Katze mal durch den Garten läuft stört es ihn jedenfalls nicht. Rambo bellt nicht und ist ein sehr ruhiger Hund. Treppensteigen sollte er jedenfalls nicht mehr. Er ist meist stubenrein, nur noch ganz selten passiert mal ein Malheur. Er bleibt brav einige Stunden alleine.
Rambo stellt keine Ansprüche, gutes Futter, ab und an ein Leckerchen und viel, viel Streicheleinheiten und kuscheln und schöne Spaziergänge. Einfach ein liebevolles Zuhause für einen allerliebsten Hund der die letzten Jahre seines Lebens umsorgt und beschützt werden möchte.

 

Hector in seinem Zuhause
Hector in seinem Zuhause

März 2014

 

Neues von Hector

 

Unser Riesenbaby Hector hatte wirklich Glück eine so wundervolle Familie zu finden. Aber auch Sascha, der dort bereits lebende Hund profitiert von Hectors Einzug. Er blüht wieder richtig auf und die beiden sind inzwischen ganz dicke Freunde.

Januar 2014

 

Hector

 

Seine Pflegefamilie hat sich so sehr in den knuffigen Hundemann verliebt - deshalb wird er für immer bei ihnen bleiben dürfen.

 

------------------------

 

 

Mein Name ist Hector, bin 4 Monate alt, entwurmt, gechipt, geimpft und schon stubenrein. Ich wohne z. Zt. bei meiner Pflegefamilie und suche ein ganz liebes Zuhause, wo ich für immer bleiben kann. Ich bin sehr verspielt, brauche viel Auslauf und Beschäftigung, bin aber auch sehr verschmust und anhänglich. Vor lauten Geräuschen habe ich noch etwas Angst, bin aber sehr gelehrig. Eben ein ganz toller Welpenjunge , den man einfach nur lieb haben muss.

Januar 2014

 

Lennox


Lenny hat seine Freundin fürs Leben gefunden. Heidi ist auch ein ehemaliger Schützling von uns.Die beiden sind ein Herz und eine Seele und lernen viel voneinander. Vielen Dank an Familie F., dass sie den beiden ein so wundervolles Leben ermöglichen.

 

-----------------------------------

 

Alter: ca. 1 Jahr, kastriert, entwurmt, geimpft schwarz/rötlicher Schwanz, 45 cm

Erster Bericht von Lennox Pflegefamilie:
Lennox oder Lenny oder Lennilein (so nennen wir ihn) ist ein sehr gelehriger, aufmerksamer Hund. Er kommt bereits jetzt schon folgsam, wenn man ihn ruft und will gefallen. Da es Lenny liebt in den Garten zu gehen, sollten die neuen Menschen Haus oder Wohnung mit Garten haben.
Er ist stubenrein und schläft nachts durch. Er hat sich gut in mein Rudel integriert, aber er läßt sich auch nichts gefallen.
Zu Erwachsenen und zu Kindern ist es sehr freundlich und sucht sofort Anschluss und möchte gerne gestreichelt werden. Mit meiner Hündin Suri spielt er, wann immer es möglich ist.
Beim Gassigehen läuft er ebenfalls problemlos im Rudel mit und ist freundlich zu fremden Hunden.
 
Ich habe ihn jetzt ca. eine Stunde mal allein mit den Hunden gelassen und das ging gut. Er weint ein bißchen, aber er macht nichts kaputt und freut sich dann, wenn man wieder da ist.
Er kann gut an der Leine gehen und ist kein ängstlicher Hund.
 
Man muß ihn einfach mögen!
 
Ach übrigens wir haben mal nachgeschaut, es scheint sich laut Internet um einen reinrassigen kroatischen Schäferhund zu handeln.  Den Bildern nach, sowie Gewicht (14 kg) und Größe (46 cm) stimmt das überein.
Ach halt, ein kleines Problem gibt es noch, er braucht ein gut eingezäuntes Grundstück, er macht über kleine Zäune drüber!

 

Januar 2014
 
Ronja

ist vermittelt.
 
-------------------
 
Mix, Alter: 1,5 Jahre- kastriert
Bei unserer Ronja handelt es sich um eine sehr liebevolle und menschenbezogene Hündin. Sie versteht sich super mit anderen Hunden und läuft schön an der Leine. Das Alleine bleiben wird gerade geübt. Für Ronja empfehlen wir den Besuch einer Hundeschule, da sie sich in neuen Situationen noch unsicher zeigt. Wir wünschen uns für sie ein Haus mit Garten, damit sie rumtoben kann. Ronja würde sich über einen Spielkameraden sehr freuen.
bei seiner neuen Hunde-Mama. Ein besseres Heim gibt es nicht.
bei seiner neuen Hunde-Mama. Ein besseres Heim gibt es nicht.

Januar 2014

 

Spike

 

hat ein wunderbares Zuhause gefunden.

 

--------------------------


kleiner Rüde, weiß/ braune Flecken, 26cm, ca 1 Jahr, geimpft und entwurmt

der kleine Zwerg ist ebenfalls auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause. Er ist ein ganz liebes, verschmustes Hündchen und verträgt sich mit allen Hunden und Katzen.