Vermittelte Hunde 2012 / Seite 1

Aktuell: 09.11.2012

August 2012

 

Claire

 

Unsere Claire hat ein tolles Zuhause gefunden. Wir freuen uns sehr, dass die goldige Hündin so schnell ihre Menschen gefunden hat.

 

--------------------

 

geb. April 2012, geimpft, gechipt

Claire ist ein sehr hübsches Golden-Retriever-Mix-Mädchen. Sie ist
einfach nur lieb, und unkompliziert. Vermutlich weil sie schnell wächst,
hat sie immer Hunger.

 

Kira beim "abhängen"
Kira beim "abhängen"

August 2012

 

Kira

 

Kira hat einen Traumplatz gefunden. Bei zwei weiteren Hunden fühlt sie
sich sichtlich wohl.

 

----------------------------------------

 

Shar Pei - Mix

geb. 2011, kastriert, 48 cm Schulterhöhe

Kira kommt mit Kindern und Katzen bestens zurecht, auch spielt sie gerne mit Artgenossen.
Kira ist eine ganz liebe Hündin, die ruhig und verschmust aber ebenso aktiv
und verspielt ist. Das Autofahren ist ebenfalls kein Problem.

 

August 2012

 

Ricco

 

Ricco ist in guten Händen.
Vielen Dank all denen, die sich für ihn gemeldet haben.
Wir mussten uns für eine Familie entscheiden und es ist uns nicht leicht gefallen.

 

 

------------------------------------

 

geb. 2011 kastriert, gechipt, geimpft, Schulterhöhe ca. 35 cm

Geschlagen, getreten und trotzdem noch absolutes Vertrauen zu den Menschen.

Ricco, der kleine einjährige Mischlingsrüde hat am eigenen Leib erfahren
müssen, wie brutal Menschen sein können.
Durch Schläge und Tritte hat man Ricco einen dreifachen Penisbruch
zugefügt, danach hat man ihn ausgesetzt.

Eine lange, schwierige Operation stand dem armen Kerlchen bevor. Der
Penis musste amputiert werden. Nach vielen Wochen der Pflege, hat er
alles gut überstanden,
und der Tierarzt meinte scherzhaft " jetzt haben wir aus Ricco ein
Mädchen gemacht ".

Ricco hat das allerbeste Zuhause verdient, er ist sehr schmusebedürftig.

Vicky und Sammy
Vicky und Sammy

August 2012

 

Vicky

 

Hallo liebe Tierfreunde Lauf,

hier sind die gewünschten Fotos von Vicky und Sammy, dem Dreamteam aus
Schwabach. Unsere beiden Knutschkugeln hecken jeden Tag neue Pläne aus,
um ihre Menschen zum Lachen zu bringen. Vor allem das Spielen im Garten,
aber auch die gemeinsamen Schmusestunden genießen wir alle sehr. Vicky
versteht es Tag für Tag uns mit ihrem unwiderstehlichem Charme um den
Finger zu wickeln. Großen Spaß bereiten ihr die langen Spaziergänge im
Wald oder Wiesengrund. Beim Sprung in den See lässt sie allerdings ihrem
großen Freund Sammy den Vortritt. Wasser ist nicht wirklich ihr Element.

Viele Grüße an Frau Döpfer und herzlichen Dank für die liebevolle Betreuung.

Familie M.

August 2012

 

Vicky

 

Die goldige Vicky hat ihr Zuhause gefunden.

 

----------------------------

 

Alter: ca. 1 Jahr, 26 cm Schulterhöhe

Vicky ist ein weißer Terrier, extrem verträglich mitallen Hunden und auch Katzen. Ein entzückendes Tier, das am liebsten im Haus ist. Sie adoptiert sofort alle Welpen und kümmert sich liebevoll um sie. Vicky ist eine echte Bereicherung und passt in jeden Haushalt.

Hier mit seiner neuen Familie aus Schwabach.
Hier mit seiner neuen Familie aus Schwabach.

August 2012

 

Olli

 

Olli hat ein Zuhause gefunden.

 

-------------------------

 

geboren: 2011, 29cm

Olli ist ein liebenswerter Rüde. Er liebt andere Hunde und Katzen und sucht ständig die Nähe zu Menschen.

Wenn Sie Olli ein Zuhause bieten möchten, dann melden Sie sich bei uns!

 

August 2012

 

Polli

 

Unsere süße Polli hat schnell ein neues Zuhause gefunden.

 

----------------------

geb. April 2012, geimpft, gechipt
Klein und süß, die Bilder sprechen Bände!

 

 

Juni 2012

 

Bella

 

Die liebe, hübsche Bella hat sehr schnell ihr Zuhause gefunden.

 

-----------------------

 

Alter: 7 Monate, kastriert, geimpft, gechipt

Labrador-Mix-Hündin
Bella ist ein Fundhund. Sie war in einem sehr schlechten Allgemeinzustand und sehr ängstlich. In der Pflegestelle hat sie sich gut eingelebt. Bella ist verträglich mit Hund & Katz und eine total liebe Maus.

Juli 2012

 

June

 

Die einfach zu händelnde June ist bei lieben Nachbarn eingezogen.

 

--------------------------------------

 

Alter: ca. 1 Jahr alt, 29 cm

June ist ein ganz liebes und verträgliches Tier auf der Suche nach ihrem Zuhause fürs Leben.

 

Juli 2012

 

Woody

 

Viele Monate haben wir für Woody das richtige Zuhause gesucht. Jetzt da sich die richtigen Menschen gefunden hätten, kann die Pflegefamilie ihn nicht mehr hergeben.

 

----------------------------------

 

geb. 11/2010, Tibet-Spaniel, geimpft, gechipt, kastriert

Woody ist ein richtiger verschmuster kleiner Kerl, der am liebsten den
ganzen Tag mit seiner Familie verbringen möchte und dabei natürlich gern
im Mittelpunkt steht. Er versteht sich mit unseren Hundedamen und Katzen
sehr gut. Er läuft prima an der Leine und fährt gern im Auto mit.
Zuhause liebt er es, bei Wind und Wetter den Garten zu inspizieren. Im
Haus möchte er natürlich das Kuschelkissen auf dem Sofa spielen und
immer in Menschennähe sein. Da kuschelt er sich richtig ran.
Um einen perfekten Woody zu bekommen müsste man allerdings noch etwas
Zeit und Geduld in seine Erziehung stecken, damit die paar
Grundkommandos tief sitzen und somit auch viele wunderbare Hundejahre
gemeinsam bevorstehen.

Juli 2012

 

Zira

 

Zira hat eine liebevolle Familie gefunden.

 

---------------------------------

 

geboren: Mai 2012, geimpft, gechipt, entwurmt 

Zira ist unsere kleine Diva, sie setzt gerne ihren kleinen Dickschädel durch.  Ausgewachsen wird sie eine Schulterhöhe von etwa 35 cm erreichen. Zira ist katzenverträglich und an Kinder gewöhnt.

 

Juli 2012

 

Kasimir

 

Dem ersten Interessenten hat er das Hosenbein zerfetzt, die zweite Familie hat er in sein Herz geschlossen.

 

------------------------------------

 

Alter: ca. 2 Jahre, schwarz/weiß, Schulterhöhe 37 cm, kastriert, geimpft

Der kleine, goldige Kasimir wurde ausgesetzt und ist nun nach der Suche nach einem liebevollen Zuhause. Kasimir hat ein sehr liebes Wesen. Vor manchen Männern hat der Kurzbein-Mix Angst.

Zazu im neuen Zuhause
Zazu im neuen Zuhause

August 2012

 

Hallo liebe Fillers,
hoffe Euch gehts gut und Ihr fühlt Euch ohne uns wilde Bande nicht allzu
einsam. Will mich nur mal wieder melden und Bescheid geben, dass es mir
hundesaumässig gut geht. In meinem neuen Zuhause fühle ich mich absolut
pudelwohl. Meine neuen Menschen finde ich ganz dufte und sie gehorchen
schon ganz gut. Besonders Frauchen betont immer wieder, dass ich der
einzige Mann in ihrem Leben bin, der es je geschafft hat, sie vor 9 aus
dem Bett zu kriegen. (Punkt 7 muss ich nämlich ganz dringend!!!). Naja
zur Belohnung habe ich Ihr auch noch nie in die Wohnung gepinkelt! Da
ich in meinem früheren Leben wohl ein Staubsauger war und alles
"aufsauge" was mir unter meine superHundenase kommt, wachse ich wie ein
Blitz. "Beinchen heben" wie ein Grosser klappt auch schon super! Darauf
bin ich auch mächtig stolz und tue es am laufenden Band! Meine Menschen
sind, glaube ich zumindest, auch sehr stolz darüber:) Auch wenn Frauchen
ein bisschen trautig ist-neulich habe ich sie sagen hören "dass aus
ihrem kleinen Welpen viel zu schnell ein richtiger Hund wird". Nun was
soll hund da machen? Ansonsten bring ich so richtig Leben in die
Bude-finde längst verschollene Dinge, verstecke Socken etc. und kaue an
allem ein bisschen dranherum- mannmannmann diese Milchzähne jucken aber
auch wie die Pest. Die Welt ist mein riesiger Spielplatz und ich
begrüsse jeden freundlich, der mir so über den Weg läuft. Nur die Katzen
missdeuten das immer und rennen weg oder machen nen riesigen
Buckel-komisch oder? Muss bei Gelegenheit Feivel mal fragen, was da los
ist. Leider finden meine Menschen auch nicht so toll, dass ich
neuerdings auch fahrende Autos mit Freude begrüsse. Jetzt muss ich so
ein dummes, juckiges Halsband tragen und an der Strasse sogar eine noch
ne viel dööfere Leine. Pfffff- soll ich Euch was verraten? Halsband
tragen ist sch*** und voll für die Katz! Was soll denn der Mist?!
Ich mache meinen Widerstand aber mehr als deutlich-keine Sorge! Denen
zeig ich mal was so ein Welpe drauf hat!
Nun gut, dass wars dann auch mal wieder. Im Anhang findet ihr auch noch
ein paar Fotos. Ach und auf dem Video könnt Ihr meine
Anti-Halsband-Taktik sehen -ich renne wie ein Blitz und schmeisse mich
dann kopfvoran ins gras. Dort spiele ich "toter Welpe"- meist kriegt
Frauchen auch noch meinen trautigsten aller trautigsten Welpenblicke
(doch ein Dackel in den Genen?); man muss dazu sagen, dass mein Frauchen
ein altes Weichei ist und mein Charme unwiderstehlich, bei Herrchen
zieht das nicht so.....
Ein grosses Schleck
Euer Zazu
P.s. schöne Grüsse auch von meinen Menschen Matze&Sanne

Zazu mit seinen neuen Eltern, zu Besuch in der Welpenspielstunde.
Zazu mit seinen neuen Eltern, zu Besuch in der Welpenspielstunde.

Juli 2012

 

Zazu

 

Der hübsche Rüde hat das perfekte Zuhause gefunden.

 

-----------------------------

 

geboren: Mai 2012, geimpft, gechipt, entwurmt

Zazu ist ein ganz süßer und anhänglicher Bursche.  Ausgewachsen wird er eine Schulterhöhe von etwa 35 cm erreichen. Zazu ist katzenverträglich und an Kinder gewöhnt.

 

Juli 2012

 

Larry

 

Larry hat ein Zuhause gefunden.

 

-----------------------------------------------

 

Alter: ca. 10 Monate, Schulterhöhe 42cm, geimpft, gechipt, kastriert

Dieser liebe weiße Mix Larry ist nun schon länger bei uns. Auch er war ein
Hund, der herrenlos hier herumstreifte. Larry sucht nun ein liebevolles Zuhause in dem er die Fürsorge bekommt die er so lange nicht hatte.

Pumba mit seiner neuen Familie
Pumba mit seiner neuen Familie
Pumba und Timon
Pumba und Timon

Juli 2012

 

Pumba

 

Auch Pumba, der größte von allen, ist nun von seiner Familie abgeholt worden.

 

----------------------------------------

 

geboren: Mai 2012, geimpft, gechipt, entwurmt

Pumba ist ein ganz schlaues Köpfchen und hört jetzt schon auf seinen Namen. Er ist der Größte unserer 6 König(e ) der Löwen.  Ausgewachsen wird er eine Schulterhöhe von etwa 50 cm erreichen. Pumba ist katzenverträglich und an Kinder gewöhnt.

Juli 2012

 

Heidi

 

Die wunderschöne Heidi hat als Letzte im Bunde der 3 Golden Retrieverschwestern ein neues Zuhause gefunden. Sie hat einen totalen Glücksgriff gemacht. Wir freuen uns sehr!

 

----------------------

 

geboren 2010, geimpft, gechipt

 

Golden Retriever

 

Auch Heidi sucht wie ihre beiden Geschwister ein gutes Zuhause.
Sie ist ebenfalls lieb und anschmiegsam, ein echter Familienhund.

 

 

Juli 2012

 

Sissi

 

Sissi hat einen Traumplatz gefunden. Sie ist in einer Familie eingezogen mit Haus und Garten.

 

-------------------------------------------------

geboren: 2010, geimpft, gechipt

 

Golden Retriever


Sissi ist eine zierliche, äußerst liebe, ruhige Hündin. Zusammen mit
ihren Geschwistern Emma und Heidi lebte sie in einer Familie.
Sie wurde jedoch leider kaum ausgeführt.
Wie ihre beiden Geschwister sucht auch Sissi dringend ein gutes
dauerhaftes Zuhause.

Simba mit seinen neuen Eltern
Simba mit seinen neuen Eltern

Juli 2012

 

Simba

 

Simba ist umgezogen. Außer ihm gibt es noch 3 Pferde und zwei Katzen.

Juli 2012

 

Simba

 

Bis zum Umzug wird Simba von seinem neuen Frauchen fast täglich besucht.

 

-------------------------------------------------------------------

geboren: Mai 2012, geimpft, gechipt, entwurmt

 

vermittelbar ab August

 

Der kleine Wirbelwind ist, wie es sich für Welpen gehört, sehr verspielt und verschmust. Ausgewachsen wird er eine Schulterhöhe von etwa 45 cm erreichen. Simba ist katzenverträglich und an Kinder gewöhnt.

 

Juli 2012

 

Nala

 

Auch Nala`s Frauchen kann den Umzug kaum erwarten.

 

-----------------------------------------------------------------

geboren: Mai 2012, geimpft, gechipt, entwurmt

 

vermittelbar ab August

 

Nala ist die Kleinste im Bunde und unsere kleine Prinzessin.  Ausgewachsen wird sie eine Schulterhöhe von etwa 30 cm erreichen. Nala ist, wie ihre Geschwister auch, katzenverträglich und an Kinder gewöhnt.

Timo (n) bei seiner neuen Familie. Er fühlt sich sichtlich wohl
Timo (n) bei seiner neuen Familie. Er fühlt sich sichtlich wohl

August 2012

 

Liebe Frau Filler,
wir haben alle unser neues Familienmitglied, den Sonnenschein Timo(n),
bereits sehr ins Herz geschlossen.
Vielen Dank für Ihre tolle und bewundernswerte Arbeit, sie haben meine
Mutter glücklich gemacht! Auch mit Cleo (meinem Hund) versteht sich
Timo, wie auf den Fotos zu sehen ist, klasse und die beiden toben durch
Muttis Garten. Noch ist sie die Schnellere und Stärkere und rennt ihm
mit dem Spielzeug davon, aber wir sind gespannt wie sich klein Timo
weiterentwickelt.
Ich schätze, sie haben Timos Leben gerettet und einen Platz gefunden,
wo auch er sein Glück gefunden hat. Bitte machen Sie weiter so.
Viele liebe Grüße auch von meiner Mutter
A.F.

Juli 2012

 

Timon

 

Er ist vergeben. Das noch leere Körbchen steht schon daheim bei Frauchen
und ein Plüschhund sitzt einstweilen darin.

 

---------------------------------------------------------------------

geboren: Mai 2012, geimpft, gechipt, entwurmt

 

vermittelbar ab August

 

Timon ist unser kleiner Sonnenschein. Ausgewachsen wird er eine Schulterhöhe von etwa 40 cm erreichen. Timon ist katzenverträglich und an Kinder gewöhnt.

Juli 2012

 

Norah

 

Norah gibt die Pflegefamilie nicht mehr her. Die Kinder lieben sie und umgekehrt auch.

 

---------------------------------------------------------------

 

Alter: ca. 6 Monate, kastriert, geimpft, gechipt

 

 

Norah freut sich sehr darüber wenn ihre Menschen mit ihr knuddeln und spielen. Sie ist ein ausgesprochen freundlicher Hund und verträglich auch mit anderen Hunden.

 

Leni und Winnie sind angekommen
Leni und Winnie sind angekommen

Juli 2012

 

Nachricht aus Leni und Winnies neuem Zuhause

 

Hallo Frau Döpfer,
wie versprochen senden wir Ihnen ein paar Bilder von unseren neuen Familienmitgliedern Leni und Winnie.
Sie haben sich bei uns sehr gut eingelebt, es klappt alles prima.
Winnie frisst sogar jetzt regelmässig sein Tellerchen Hundefutter und Leni nähert sich mehr und mehr
unserer Katze an,die sie anfangs zum "Fressen gern" hatte. : ))
Zwischen den Hunden gibt es überhaupt keine Probleme,sie mögen sich alle gern,unsere Maja ist sogar
regelrecht verliebt in den Winnie,sie schleckt ihn dauernd ab,als wäre er ihr kleines Baby !
Leider sind die Bilder zum Teil nicht ganz so toll geworden,es ist ganz schön schwierig,die Beiden zu fotografieren!!!
Ich werde weiter daran arbeiten und Ihnen später noch mehr Bilder schicken.
Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende.

B.M.

Juni 2012

 

Leni (weibl.) und Winnie (Rüde, kastriert)

 

Leni und Winnie sind vor einer Woche in die Nähe von Düsseldorf umgezogen. Dort leben schon 3 kleine Hündchen und 1 Katze. Wir haben uns die Vermittlung nicht einfach gemacht, aber sind jetzt um so glücklicher, dass wir so wundervolle Menschen für unsere beiden "Schätze" gefunden haben.

 

-----------------------------------------

 

reinrassige Chihuahua

geb. 2010, geimpft, gechipt

Die beiden zauberhaften Zwerge sind Geschwister und kamen aus schlechter Haltung in den Tierschutz. Sie kannten nichts was zu einem normalen Hundeleben gehört. Winne und Leni wurden in Hundeboxen in einem Zimmer gehalten und sogar der Gang in den Garten kostete sie Überwindung. Inzwischen haben sie sich zu fast "normalen" Hunden entwickelt, an Spaziergänge ist aber noch nicht zu denken. Daran arbeiten wir gerade.
Es ist immer wieder erschreckend, wie mißbraucht solch kleine Hunde werden. Sie sind ja so süß und man ist ja so tierlieb und man will so einen Hund haben. Er bekommt dann ein Katzenklo, 25 Mäntelchen und Pulloverchen und wird, wenn er überhaupt das Haus verlassen darf, in kleinen Taschen rumgeschleppt.

Das ideale Zuhause für Leni und Winnie hat auf jeden Fall einen Garten und Menschen mit Herz und Verstand. Wir wissen, dass es viele wunderbare Kleinhundhalter gibt, welche Wert darauf legen, dass ihre Hunde auch Hunde sein dürfen. Und genau diese Menschen möchten wir ansprechen.

Juni 2012

 

Emma

 

Emma ist gut untergekommen.

 

-------------------------

 

geb. 2010 geimpft, gechipt

Emma ist eine sehr liebe, verschmuste, agile reinrassige Golden
Retriever Hündin, die aus zeitgründen
abgebeben wird.
Bisher wurde sie kaum ausgeführt, der Hof musste ihr genügen.
Wer nimmt sich ihrer an und zeigt ihr mehr von der Welt?

Juni 2012

 

Mandy

 

Mandy ist vermittelt.

 

---------------------------

 

geb. 2010, Schulterhöhe 72 cm, geimpft, gechipt, kastiert
Diese große Hündin hat längere Haare und ein wunderschönes sanftes
Gesicht, genauso lieb wie ihr Charakter. Ein ganz toller Hund, der seine Menschen sucht. Wenn Sie sich für diese tolle Hündin interessieren, dann melden Sie sich unter:

Juni 2012

 

Otis

 

Otis hat ein liebevolles Zuhause gefunden.

 

-----------------------------------

 

Alter: 9 Jahre, geimpft, gechipt, kastriert ca. 38cm
Otis mag einfach alles  - Menschen, Hunde und Katzen. Für seine 9 Jahre ist er noch topfit und möchte so gerne seiner neuen Familie zeigen wie lieb er doch ist.  Otis wünscht sich so sehr ein liebevolles Zuhause in dem er die Zuneigung bekommt, die er so verdient hat.

Otis musste am Hinterteil rasiert werden, da sein Fell durch fehlende Pflege völlig verfilzt war. Das Fell wächst natürlich wieder nach.

 

Juni 2012

 

Fifi

 

Auch Fifi ist endlich in ein gutes Heim gezogen.

 

----------------------------------

 

Alter: ca. 8 Monate, geimpft, kastriert, gechipt

 

Update Mai 2012

Fifis Pflegemama schreibt:

Fifi ist gar nicht so schüchtern wie gedacht. Er geht freudig auf alle Hunde zu und ist jedes Mal begeistert wenn er einen Hund erblickt.

Er ist unglaublich lieb und folgsam, läuft prima ohne Leine und hat seinen Jagdtrieb bestens unter Kontrolle.

 

Der junge Terriermischling Fifi sucht ein liebevolles Zuhause bei netten Menschen, die ihm noch das Hunde ABC beibringen möchten.

Fifi ist im Umgang mit anderen Hunden zurückhaltend und meidet Konflikte, steht aber nicht verängstigt in der Ecke.

Der hübsche Terriermischling wird nicht mehr viel größer werden.

Fifi lässt sich gerne streicheln und ist auch ansonsten ein sehr anhänglicher, lieber Hundejunge.

Bericht aus Nancys neuem Zuhause

 

Es wird Zeit dass wir uns mal melden, nachdem wir Nancy jetzt schon fast
2 Wochen bei uns haben.
Sie hat unseren Tagesablauf jetzt voll im Griff ;-) Hat sich sehr gut
eingelebt und wir geben sie auf keinen Fall wieder her!
Die Katzen tolerieren sie und schleichen um sie rum, aber das wird schon
noch…
Sie ist total süss, verschmust und brav. Hier sind einige Bilder…
Im Laden ist ist sie der Liebling der Kunden und hat schon eine Patin
(für Leckerli) gefunden …
Morgen ist wieder Hundeschule bei Frau Dennerlein. Die Tips sind Gold
wert. Nancy war letzte Woche nach der Stunde komplett k.o. …
LG
C. G.

Juni 2012

 

Nancy

 

Die goldige Nancy ist nach Kalchreuth gezogen. Wir sind froh, dass sie so ein liebevolles Zuhause gefunden hat!

 

--------------

 

geb. 5 / 2011, geimpft, gechipt, kastriert
Mit Nancy hat der Tierschutzverein ein ganz besonderes Schätzchen "im
Angebot".
Sie ist eine ganz entzückende Hündin, die sich sogar als Ersatzmama
fremder Welpen annahm. Die einjährige Nancy ist einfach nur lieb, verschmust, verträglich mit Hunden und Katzen. Zu Kindern hat sie einen ganz besonderen Draht.
Sie ist sehr gut leinenführig, bleibt alleine Zuhause ohne die Wohnung auf den Kopf zu stellen, fährt aber auch gerne im Auto mit.
Diese Hundenase hat eine Schulterhöhe von ca. 30 cm, sie hat eine
außergewöhnlich schöne hellbraun/beige/graue Fellfärbung.

Juni 2012

 

Bibi

 

Bibi ist in ein neues Zuhause gezogen. Wir freuen uns sehr für sie.

 

-------------------------------------


weibl.Tibet-Spaniel - Mix

Alter: ca. 1 Jahr; kastriert, geimpft; Schulterhöhe 22 cm 

Bibi ist sehr anhänglich und verschmust.

 

Maggy schwimmt gerne!
Maggy schwimmt gerne!

Juni 2012

 

Maggy im neuen Zuhause

 

Maggy hat sich gut bei uns eingelebt. Sie liebt die Spaziergänge am Main und geht auch sehr gerne baden. Dazu sende ich Ihnen gerne ein paar Bilder.

Mit freundlichen Grüßen Familie V. aus Volkach

Juni 2012

 

Maggy

 

Unsere süße Maggy hat nun ihr Traumzuhause in der Nähe von Würzburg gefunden! Wir freuen uns sehr.

 

--------------------------------

 

geb. Oktober 2011, gechipt und geimpft

Maggy, die putzige, aufgeweckte Schäfermix-Hündin mit dem liebenswerten Silberblick, sucht nach einem liebevollen Zuhause.
In der Pflegefamilie lebt Maggy mit Kindern, Katzen und einer älteren Hündin zusammen. Maggy ist stubenrein und sehr verschmust. Legt sich die Pflegemama aufs Sofa, kuschelt sie sich sofort dazu. Gerade lernt die Kleine an der Leine zu gehen und macht täglich Fortschritte. Maggy würde gut in eine Familie - gerne auch als Zweithund- oder zu Menschen mit viel Zeit für sie passen.

 

 

 

Juni 2012

 

Rambo

 

Rambo ist zu einer älteren Dame und ihrer Nichte in die Fränkische Schweiz gezogen. Dort wird er den ganzen Tag liebevoll umsorgt. Er genießt den großen Garten und die ländliche Umgebung.

 

----------------------------

 

geb. 2000, 16,8 kg, 38 cm

Der 12-jährige Rambo ist ein kleiner Schatz, verträglich mit Allem und Jedem. Die Spaziergänge liebt er, langsam oder flott, er ist da gut zu beeinflussen, das interessante Schnüffeln ist im wichtig. Er ist kein Kläffer, aber wenn er sich freut z.B. bei Begrüßung "spricht" er. Er spielt auch gerne mit einem Ball oder einem Artgenossen. Er freut sich über jeden den er trifft. Er ist der erste Hund, der nach dem Tierarztbesuch an der Tür wieder umdrehte, um alle nochmal zu begrüßen.  Zuhause merkt man ihn kaum, auch unsere Katze hat ihn nicht interessiert.

Mai 2012

 

Molly

 

Sie darf in ihrer Familie bleiben.

 

-----------------------

 

Alter: 13 Jahre, Knie hoch

Die fitte, ältere Hundedame sucht ein freundliches neues Zuhause. Molly ist durchaus in der Lage, trotz ihres Alters, noch größere Spaziergänge von 1-2 Stunden zu unternehmen. Wenn dann noch Stöckchen geschmissen werden ist Mollys Glück perfekt.

Molly findet nicht alle fremden Hunde auf Anhieb super - aber das ist ja bei vielen Hunden der Fall.

Die hübsche Hündin fährt leidenschaftlich gerne Auto und bleibt ohne Probleme auch mal alleine Zuhause.

In ihrer neuen Familie sollten die Kinder nicht mehr ganz klein sein - das ist für Molly zu viel Trubel.

Mai 2012

 

Hallo Frau Filler!!!
Hier mal wieder Neues von unseren Trio!
Bella hat sich super eingelebt. Ihr Tag besteht aus spielen, schlafen,
fressen und kuscheln.
Sie weicht nicht von unserer Seite und mit Lotti macht sie mehrmals
täglich den Garten unsicher...
Gassi gehen ist nicht unbedingt ihr Ding. Es ist doch viel schöner sich
von Herrchen tragen zu lassen...:-)
Woran wir noch arbeiten ist ihr Futterneid. Da ist sie wirklich ganz
schlimm, aber das haben wir bei unserer Lotti ja auch hin bekommen.
Im Bett sucht sich Bella immer einen Platz in Halsnähe. Da kann es schon
mal passieren, dass sie quer über dem Hals liegt und da sind 4kg doch
ganz schön schwer.
Mittlerweile hat sie auch gelernt zu bellen. Wenn die Drei mal alleine
waren und wir kommen nach Hause, ist es immer ein großes Hallo, aber
Bella ist die Beste! Sie stösst Töne aus wie ein Delfin. So laut, dass
man sich die Ohren zu halten muss, bis sie sich beruhigt hat.
Unser Senjordackel muss mit den zwei Mädels ganz schön was mitmachen.;-)
Das wars mal wieder von uns.
Liebe Grüße aus Velburg
U. B.

Bella und ihre neue Hundefamilie
Bella und ihre neue Hundefamilie

Mai 2012

Neues von Bella !

 

Hallo Frau Filler!!!

Hier wie versprochen die ersten Bilder unseres Trios.
Die drei verstehen sich wirklich super. Da unser 12 jähriger Benni jetzt
seine Krankheit gut unter Kontrolle hat, blüht er richtig auf und zeigt
reges Interesse an den Mädchen.
Bella hat sich sehr gut eingelebt. Am liebsten würde sie den ganzen Tag
nur mit Lotti toben und dann schön mit Herrchen kuscheln.
Man merkt, dass sie noch nicht viel gesehen hat. Sie erschreckt schnell
und zittert dann vor Angst, aber das wird schon noch.
An der Leine läuft sie sehr gut, wenn auch noch nicht grössere Strecken.
Dann setzt sie sich hin und bleibt so lange sitzen, bis Herrchen sich
erbarmt und sie trägt.
Lotti beschützt Bella, als wäre die Kleine ihre Tochter. Ähnlichkeit ist
ja genug da, sogar das krumme linke Pfoetchen haben sie gleich.:-)
Leider kann ich nur Bilder im Ruhestand der Hunde schicken, weil beim
Spielen sind sie ständig aus den Bild gelaufen...
Bis bald und liebe Grüße aus Velburg
U. B.

Bella im neuen Zuhause
Bella im neuen Zuhause

Mai 2012

 

Bella

 

Die süße Bella musste nicht lange warten. Eine liebe Familie, die bereits einen Hund von uns zu sich genommen hat, hat sich in Bella verliebt. Die beiden Hunde haben sich auf Anhieb verstanden.

 

-----------------------------------

 

Dackelmix

Alter: 5 Monate 20cm, geimpft, gechipt

Die superputzige Bella ist einfach nur lieb. Sie verträgt sich mit allen Hunden und sogar mit Katzen. Die junge Hündin wünscht sich ein liebevolles Zuhause in dem sie es so richtig gut hat. Sie dankt es Ihnen mit ihrem lieben Wesen.

April 2012

 

Moon

 

Moon hat als Zweithund ein neues Zuhause bei einer Familie in Rückersdorf gefunden. Moon hat wirklich Glück bei so lieben und auch hundeerfahrenen Menschen ihren Platz gefunden zu haben.Sie waren schon mit ihr in der Hundeschule und auch der bereits vorhandene Golden Retriever hilft bei der Erziehung. Moon wird bestimmt mal ein richtig großer Hund.

 

------------------------------------

 

weibl.Mischling

geb. Anfang Januar 2012, geimpft, langhaarig 

Moon wird ausgewachsen eine Größe von etwa 55-60cm erreichen.

Die junge Hündin hat ein sehr liebes Wesen.

 

April 2012

 

Rufus

 

Er hat sein Zuhause gefunden.

 

------------------------

 

geboren: Ende August 2010, kastriert, geimpft, gechipt

Er versteht sich mit allen Artgenossen, sowie mit Katzen.
Ein wenig Erziehung ist bei ihm noch nötig. Mit ein wenig Hundeerfahrung wird dies jedoch kein Problem werden.

April 2012

 

Lexi

 

Der goldige Rüde wurde zu Kira, einem unserer ehemaligen Schützlinge vermittelt und wohnt nun in Ansbach. Die beiden Hunde sind jetzt schon unzertrennlich!

 

-------------------------------

Alter: 1,5 Jahre , gechipt, kastriert, geimpft, Schulterhöhe 29 cm

Seit gestern ist Lexi bei uns. Er ist ein absoluter Traumhund und wir sind alle verliebt!
Lexi ist ein zurückhaltender Hund, dabei aber trotzdem verspielt und verschmust.
Er hat wunderschönes, hellbraunes, seidiges Fell. 

Lexi ist sooooooooooo lieb. Er versteht sich mit Hunden, Katzen und Menschen hervorragend.
Er ist stubenrein,läuft an der Leine aber auch ohne.
Er hat Angst vor vorbeifahrenden Autos ,ich würde ihn deshalb nur auf
überschaubarem Gelände frei laufen lassen.
Ich glaube er wäre der perfekte Familienhund.
Lexi hat die erste Nacht ohne einen Laut in seinem Körbchen verbracht. Er kann auch schon alleine bleiben. Auch Autofahren ist kein Problem.
Ein Bellen habe ich noch nie gehört.

April 2012

 

Lexa

 

Lexa ist in eine Familie mit Kindern gezogen. Wir freuen uns sehr, dass sie ein solch gutes Zuhause gefunden hat.

 

----------------------

 

geb. Juli 2011, kastriert, geimpft , gechipt

Lexa ist eine sehr liebenswerte, ruhige Hündin. Sie ist noch etwas ängstlich und folgt ihrer Pflegemama auf Schritt und Tritt, aber auch die anderen Familienmitglieder sind als Streichel- und Knuddelfreunde willkommen. Für eine Familie mit Kindern wäre sie auch geeignet, ebenso als Zweithund. Sie hat ein wunderschönes schwarzglänzendes Fell und ist stubenrein. Ihre Schulterhöhe beträgt 40 cm.

Mai 2012

 

Klara

 

Klara geht es sehr gut. Wir sind schon dabei, mit ihr ohne Leine zu
gehen. Klappt sehr gut.
Gruß
S. P.

Klara in ihrem neuen Garten
Klara in ihrem neuen Garten

April 2012

 

Neues von Klara

 

Klara hat sich inzwischen sehr gut eingelebt. Ich denke, sie genießt es,
der Erst-Hund zu sein. Dann gibt’s die Streicheleinheiten exklusiv für
sie alleine.
Sie ist folgsam und folgt uns auf Schritt und Tritt und läuft
hervorragend an der Leine. Autofahren ist auch schon besser geworden.
Anbei ein Foto aus dem Garten.
Wenn ich noch weitere schöne Bilder habe, werden wir sie schicken.
Mit freundlichen Grüßen
F.P.

April 2012

 

Klara

 

Die goldige Hündin hat ihr Zuhause gefunden!

 

-------------------------


Alter: ca. 1 Jahr, geimpft, gechipt

Klara hat zwar Dackelgröße ist jedoch mit den typischen "Dackelköpfen" nicht zu vergleichen. Sie ist eine sehr treue, brave, folgsame Hundeseele, die nicht nur hört wann sie will.
Beim Gassigehen braucht sie kaum an der Leine geführt werden, sie läuft neben Frauchen. Wenn sie nach Mäusen Ausschau hält und sich doch weiter entfernt: ein Pfiff, sie bricht ihre Unternehmung ab und rast "im freien Flug" zu Frauchen zurück. Sie kann für einige Stunden alleine bleiben, Katzen akzeptiert sie, mit anderen Hunden hat Klara überhaupt kein Problem.

 



April 2012

 

Bovi

 

Bovi war Probewohnen und seine neue Familie, ein jung gebliebenes Rentnerehepaar mit Haus und großem Garten in Wendelstein geben ihm ein neues Zuhause.

 

------------------------

 

Tibet - Spaniel - Mix; geb. ca. Sept. 2010, knapp 20 cm Schulterhöhe
Bovi ist ein "Mamahund". Er braucht eine Beschützerin, ein Frauchen, das
ganz für ihn da ist.
Er möchte Frauchen ganz für sich in "Beschlag" nehmen. Der kleine Bub
ist sehr verschmust und lieb.

April 2012

 

Mila

 

Mila ist vermittelt. Sie lebt jetzt in der Nähe von Bayreuth bei einer Frau und ihrer Tochter. Sie sind sehr glücklich, Mila bei sich aufgenommen zu haben. Und Mila liebt ihre neue Familie über alles.

 

----------------------

 

Mila ist wirklich eine süße Maus, sehr zutraulich und verschmust. Sie
ist auch sehr verspielt und quirlig, kinderlieb und kuschelt sich gerne
mit ins Bett. Schulterhöhe ca. 30 cm.

April 2012

 

Cleo

 

Cleo hat ein sehr liebes Zuhause mit Haus u. Garten gefunden.

 

 

------------------------------

 

geboren: November 2011, geimpft, gechipt
Nähere Beschreibung folgt

 

März 2012

 

Dingo und Sipo

 

Dingo und Sipo haben ein gutes Zuhause gefunden!

 

---------------------------------

 

Dingo (hellbraun / weiß), geb. Okt. 2011, geimpft, gechipt,
Sipo (dunkelbraun / weiß), geb. Okt. 2011, geimpft, gechipt,

Katzen und Kinder sind ja so spannend für die beiden Jungs, klar geben prima Spielgefährten ab.
Welpentypisch entdecken sie die Welt und haben Flausen im Kopf. Eine Gartenbesitzerfamilie wäre der
Traum für die beiden, die natürlich nicht zusammen vermittelt werden müssen. Ausgewachsen dürften
sie in die Kategorie der "kleinen" mittelgroßen Hunde passen.

November 2012

 

Neues von Kurti - jetzt Rusty

 

Kurti / Rusty hat sich schnell gut eingelebt, er ist ein ganz lieber,
lustiger und verschmuster Hund!
Anbei ein Foto, völlig untypisch im Ruhezustand statt fliegender Ohren und fliegendem Hund oder nach Mäusen buddelnd!
Schöne Grüße!
W. M. mit Nico, Gino und Rusty

März 2012

 

Kurti

 

Der süße Kurti durfte zu zwei Chihuahua-Jungs ziehen.

 

---------------------------

 

geb. 2011, kastriert, geimpft, gechipt
Er ist ein Schatten der einem überall hin folgt auch wenn keine Sonne
scheint.
Ein braver "Mamabub`", wir können Ihnen gerne telefonisch näher erklären
was wir darunter verstehen.
Das Miniaturhündchen hat ca. 4 Kg.

April 2012

 

Bilder aus dem neuen Zuhause von Tyson

 


Wie man sieht fühlt sich Tyson richtig wohl! Wir freuen uns sehr für ihn!

März 2012

 

Tyson

 

Der hübsche Setter lebt jetzt in einer Familie mit Haus und Garten.

 

-----------------------

 

geb. 2009, geimpft, gechipt

reinrassiger Setter mit Papieren

Achtung Setterliebhaber, möchten Sie einen Glücksgriff machen?
Tyson kennt alle Komandos und läuft ohne Leine, er ist ein mustergültiger sehr verschmuster, treuer Freund.

März 2012

 

Mausi

 

Nach vielen schlaflosen Nächten hat die Besitzerin beschlossen, dass Ivo
und Mausi bleiben dürfen.

 

--------------------

 

Tibet-Terrier-Mix, ca. 5 Jahre, kastriert, geimpft

Mausi ist eine liebe und gemütliche Tibet-Mix-Hündin, sie geht gerne spazieren und läuft auf der Wiese gern auch ohne Leine, fährt ohne Probleme im Auto mit.

Die Grundkommandos versteht sie, zu den Hütehund-Rassen gehörend hat sie aber auch ihren eigenen Kopf. Sie sollte liebevoll, ruhig und konsequent geführt werden.

Regelmäßige Fellpflege ist notwendig, da das Fell leicht verfilzen kann.

Am Anfang ist sie etwas zurückhaltend und braucht ihre Zeit um mit ihren Menschen warm zu werden. Größere Hunde verunsichern sie, aber Hunde ihrer Größe oder kleinere Hunde sind ok.

März 2012

 

Ivo

 

Nach vielen schlaflosen Nächten hat die Besitzerin beschlossen, dass Ivo
und Mausi bleiben dürfen.

 

------------------------

 

Dackelmischling rot-braun, 9 Jahre, kastriert, geimpft, gechipt,
Sehr lieb und verschmust, aber auch mit eigenem ‚Dackel-Kopf‘stubenrein, fährt problemlos im Auto mit, unkompliziert und aufgeweckt, mag auch Bällchen holen. Geht gern spazieren und läuft gut an der Leine, mit Hündinnen sehr
verträglich bei Rüden entscheidet die Sympathie. Das Alleinebleiben muss noch besser eingeübt werden. Ideal für ein älteres Paar mit Haus und Garten.
Sein linkes Auge ist blind – er kommt aber gut zurecht damit.

Februar 2012

 

Linchen - jetzt Leyla

 

Hallo ihr lieben Leute vom Tierschutz und einen ganz lieben Gruß an meine Pflegefamilie. Ich habe jetzt meine erste Nacht bei meinen neuen Besitzern hinter mir und was soll ich sagen; Ihr habt echt eine tolle Familie ausgewählt. Da ist es echt spannend und auch immer was los. Die Katzen wollen zwar noch nicht ganz so wie ich will, die laufen noch von mir weg, aber das bekomme ich schon noch hin. Die Nacht durfte ich bei Melissa im Bett schlafen, da war es schön warm und kuschelig. Heute waren wir auch schon unterwegs einen Korb für mich kaufen, in den lege ich mich wenn ich vom Rumtollen müde bin und mich ausruhen will. Ich schick euch noch ein paar Fotos anbei und verbleibe mit 3 Wau Wau Wau euer Linchen.
P.S. Ich soll jetzt Leyla heißen.

Februar 2012

 

Käthe und Linchen
Die beiden Minimädels haben ein gutes Zuhause gefunden.

Käthe ist als Vierthund in eine Familie gezogen.
Linchen wohnt jetzt unter 5 Katzen und einer Hasenfamilie.
Momentan könnte sie noch der Größe wegen mit einem Häschen verwechselt
werden.
--------------------------------
geboren: November 2011, geimpft, gechipt
Die Schwestern Käthe und Linchen stehen nun mit ihren 13 Wochen zur Vermittlung an. Ihre Mutter ist noch bei ihnen, ist jedoch der selben Meinung wie wir, dass es nun an der Zeit wäre in eine eigene Familie zu ziehen. Ihre Welpen wurden lange von ihr gesäugt und umsorgt, sie sind absolut herzig, superzahm und stehen ziemlich selbstbewusst auf ihren kurzen Beinchen. Käthe und Linchen werden klein und kurzhaarig bleiben, die voraussichtliche Schulterhöhe wird ca. 25 - 30 cm betragen. Sie sind mit Katzen aufgewachsen und sehen deshalb keinen Grund diese zu jagen.

Die Vermittlung erfolgt auch einzeln. 

Februar 2012

 

Valentino

 

Der liebe Bub hat ein überaus liebes Zuhause gefunden.
Er hat es verdient.

 

----------------------

 

geb. 2011, geimpft, gechipt - Labradormix
Bis "der Richtige" ihn auserwählt hat, ist der kl. Valentino "perfekt"!
Es braucht einfach seine Zeit - heute hat er beim Gassigehen mich zum
Spielen aufgefordert, knurrend und schnaubend um mich herum gekreiselt.
Der kleine Drop macht sich super toll, ein suckersüßes Hündchen!
Beim Streicheln grunzt er wie ein Baby oder ein kl.Schweinchen; das Maul
furchterregend geöffnet, aber das ist einzig und allein ein Grinsen -
vor Wonne- ...

Valentino hat großes Glück  - eine OP bleibt ihm erspart!

 

Nach allen Untersuchungen stellte sich heraus, dass Valentino vor einer
oder mehreren Operationen verschont bleibt.
Der Bruch ist gut zusammengewachsen, klar, er wird niemals "rund"
laufen, aber man wird es ihm, wenn er ausgewachsen ist, kaum anmerken,
dass er als Welpe ein unschönes, schmerzhaftes Erlebnis hatte. Sein
Pflegefrauchen trainiert ihm Kondition an und füttert ihn gut, somit
wird aus dem Knochengerippe Hund ein wunderschöner Valentino.

Valentino kurz nach der Ankunft
Valentino kurz nach der Ankunft

Valentino ist angekommen

 

Aus Valery wird Valentino (hier muss sich jemand geirrt haben)

 

Kaum angekommen, kroch er verängstigt und müde in sein bereit gestelltes
Körbchen. Er ist spindeldünn, sein verletztes Beinchen belastet er nicht.
Am Mo. den 23.1. wird er der Tierklinik vorgestellt.

Valery - eine junge Hündin mit großem Leid

 

Bitte sehen sie sich diese herzzerreißenden Bilder von der kleinen Valery an.

Ivana hat am Abend bei strömendem Regen Valery am Rande der Straße in einer Wasserlake liegend gefunden, mit aufgerissenen Augen und heraushängender Zunge – total durchnässt und offensichtlich in Schock. Sie hat sie sofort zum Tierarzt gefahren, wo sie nun in einem kleinen Käfig liegt, da sie sich so wenig wie möglich bewegen soll. Der Vet hat das Bein gegipst, aber Valery beißt immer daran herum, so dass er alle 3-4 Tage einen neuen Gips anlegen muss.

Wir suchen für sie dringend einen Pflegeplatz und finanzielle Unterstützung um die weiteren Behandlungen zu gewährleisten!

Valery erholt sich aber sichtlich. Erst wenn die Schwellungen zurückgegangen sind wird man sehen inwieweit sie verletzt ist; der Vet meint, das Knie sei gebrochen.

Valery ist weiblich, Labi-Mix, schwarz, ca. 5—6 Monate. Sie wird noch einige Tage in Vet-Station bleiben.

Ende Januar werden wir sie übernehmen.

Liebe Frau Filler,
ja, die Zeit vergeht und unsere Freddy hatte nun seinen 1. Geburtstag
gefeiert und ist nun seit 9 Monaten bei uns. (Bilder noch vom September)
Er fühlt sich unserers Erachtens richtig wohl in der Familie und wir
sind glücklich ihm ein liebevolles Zuhause geschenkt zu haben.Auf dem
Feld rennt er wie ein Wisel und ist auch ansonsten sehr flink, vorallem
als hier viele läufige Hündinnen unterwegs waren. Am liebsten ist er
immer dort wo sich alle von uns aufhalten und ist sehr sehr kinderlieb.
Mit dem alleine sein hat er es zwar nicht so, aber das kann ich auch
verstehen, da wir ihn ja genauso lieb gewonnen haben, wie er uns.
Unsere Freunde schmunzeln zwar immernoch, wenn Sie daran denken das wir
ihnen vor einem 3/4 Jahr erzählten das wir einen Labrador Mix haben und
unser kleiner Mann im ausgewachsenen Alter nur seine knapp 38cm Größe
erreichte. Wir vermuten das ein Dackel, aufgrund seines Dickkopfes mit
in der Mischung ist, denn wir müßen immer wieder mit ihm die
Kommandos üben üben üben.
Jetzt hat er ja in der Nachbarschaft auch wieder eine neue Hündin
entdeckt. Dana wurde doch auch über Sie Frau Filler vermittelt. So
wirds bei uns am Wiesengrund nie langweilig und die älteren Hunde werden
von unseren Jungen in Bewegung gehalten.
Laßen Sie es sich gut gehen und sollten Sie mal in der Nähe sein kommen
Sie uns doch besuchen.
Herzliche Grüße
D. P. mit Familie

Fred in seinem neuen Zuhause
Fred in seinem neuen Zuhause

Februar 2012

 

Fred

 

Fred wird in seiner neuen Familie viele Streicheleinheiten bekommen.

 

--------------------

 

geboren: Okt. 11; dürfte mittelgroß werden, Rüde

Update 15.02.2012

Der kleine Fred ist wieder mal ein besonderer Sonnenschein unter den zu vermittelnden Welpen des Tierschutzvereins Lauf. Das reizende Kerlchen ist noch sehr tollpatschig und verspielt, daher auch ein idealer Spielgefährte für (nicht zu ungestüme!) Kinder.
Er lässt sich herumtragen und nach herzenslust in jeder Lage kraulen. In ihm steckt enorm viel Witz und Lebenslust. Was wirklich zu berücksichtigen wäre, ist, dass das Baby "Fred" noch nicht alleine bleiben kann. Man kann ihn jedoch im Auto gut dabei haben. Er liebt alle Artgenossen und versteht sich mit Katzen. Fred ist geimpft und gechipt.

Dieses Baby zaubert Ihnen Herzchen in die Augen! Fred ist der Sonnenschein unter den Hunden. Viel Körperkontakt fordert er von seinen Menschen, er setzt sich vor sie hin und himmelt sie mit seinen schokoladenbraunen lieben Äuglein an. Sie können nicht anders und nehmen ihn auf den Arm. Als nächstes drückt er sein Gesicht an ihren Hals, bleibt so wie versteinert und genießt.

Er ist der ideale Famillienhund, verträglich mit allen Tieren, die ihm über den Weg laufen. Wenn er darf, schläft er mit Ihnen im Bett, die ganze Nacht regungslos in ihrem Arm.

Februar 2012

 

Jack

 

Jack hat ebenfalls ein gutes Zuhause gefunden. Ohne zu zögern sprang er seinem neuen Frauchen auf den Schoß,rollte sich zum Schlafen zusammen und blieb liegen.

-------------------------------

 

geb. 2007 kastriert gechipt
Der kleine Jack, ein reizender Terriermix, stammt aus einer Familie mit
Kleinkindern. Er versteht sich somit gut mit Kindern, auch liebt er Katzen, andere
Hunde sowieso. Das aufgeschlossene Kerlchen ist sehr gut zu haben, er bleibt auch mal alleine oder kann im Auto mitgenommen werden. Nirgends benimmt er sich daneben.

Februar 2012

 

Angie


Das lange Warten hat sich gelohnt. Angie ist angekommen. Künftig wird für sie gekocht, nachts darf sie sich mit zu Herrchen und Frauchen ins Bett kuscheln. Angie ist der ideale Fußwärmer, sie schläft nämlich mit Vorliebe unter der Bettdecke.

 

Alter: ca. 5-6 Jahre, 23 cm Schulterhöhe, 3,5 kg, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt

 

Wenn man von Angie mit ihren Kulleräuglein angeblickt wird, kann man ihr einfach nicht mehr widerstehen...  Am liebsten sitzt sie auf Pflegemamas Schoß und lässt sich verwöhnen. Alle Zwei- und Vierbeiner werden überaus herzlich begrüßt. Unser kleines Handtaschenhündchen möchte überall dabei sein.  Angie muss man einfach lieb haben.

Februar 2012

 

Neues von Ruffy

 

Liebe Frau Waterlot,
Ruffy geht es sehr gut. Er hat sich gut bei uns eingelebt und wir sind
einfach nur glücklich.
Er ist einfach ein ganz tolles Kerlchen.
Wir gehen jeden Tag an den Luitpoldhain, wo er mit anderen Hunden
spielen und toben kann.
Wir könnten ihn knutschen, so süß ist er.
Es grüßt Sie Familie W.

Februar 2012

 

Ruffy

 

Der kleine Herzensbrecher Ruffy hat durch einen glücklichen Zufall seine
Traumfamilie gefunden

 

------------------------------------

 

geb. 2010, Schnauzer, Rüde, kastr. Schulterhöhe 41 cm, geimpft

Update 12.02.2012

Ruffy ist einfach ein Traumhund. Freundlich und offen allem und jedem
gegenüber; Zweibeiner ob groß
oder klein, Hunde, Katzen alle werden schwanzwedelnd begrüßt und
beschnüffelt. Autofahren ist kein Problem
und er weiss sich in jeder Lebenslage zu benehmen. Ruffy wäre ein prima
Familienhund und es gäbe da auch
genug Hände die ihn streicheln könnten denn er ist ein großer Schmuser.
Ruffy ist einfach rundum toll.

Die Pflegemama schreibt:

 

Er ist sehr gelehrig und lernt schnell und ich denke er ist auch ein intelligentes Kerlchen. Gehirntraining würde ihm Spass machen. Die Befehle Sitz, Halt und Nein
kennt er inzwischen. Am liebsten würde Ruffy die erste Geige spielen, auf seine neue vierbeinige Freundin ist er ziemlich eifersüchtig.
Er sollte zu jemand kommen der konsequent ist und auch schon etwas Hundeerfahrung hat, sonst tanzt er seinem neuen Frauchen/Herrchen ganz schnell auf der Nase herum, aber nicht jeden Hundebesitzer stört diese Eigenschaft. Ein bisschen Hundeschule wäre für ihn optimal.
Er geht ordentlich an der Leine und will nicht nach jedem Meter markieren.

Februar 2012

Axel

Axel hat das große Glück gefunden. Er ist noch sehr ängstlich, aber seine neuen Eltern haben sehr viel Hundeerfahrung und das nötige Verständnis für diesen armen liebenswerten Hund, der noch nichts Schönes in seinem kurzen Leben erfahren hat.
Axel mit seinem neuen Papa
Axel mit seinem neuen Papa
Cassy in ihrem neuen Zuhause
Cassy in ihrem neuen Zuhause

Januar 2012

 

Neues von Maya - jetzt Cassy

 

Cassy geht es sehr gut, sie ist mein Schatten. Sie ist jetzt stubenrein
und macht auch schon auf Kommando Sitz.
Cassy bringt jeden Abend die Kinder mit ins Bett und am Morgen wecken
wir sie zusammen auf. Die erste Nacht hat sie gewinselt aber seitdem war
nichts mehr. Sie hat nicht einmal in die Wohnung gemacht seit Dienstag.
Am Montag ist es noch 2-3mal passiert. Sie hat auch in der Nachbarschaft
eine neue Freundin gefunden. Eine 1jährige Mischlingshündin mit Namen
Resi. Mit ihr wird getobt, wenn unser Charly nicht mehr mag.
Sie war auch schon mit bei den Pferden und dort hat sie sich auch toll
verhalten. Die Kinder hat sie im Sturm erobert und ich werde immer
gleich nach ihr gefragt, wenn sie mal nicht dabei ist.

Anbei hab ich Ihnen ein paar Fotos von Cassy's neuer Heimat geschickt.
Haus, Garten, Kinder und natürlich mit unserem Charly.

S.K. und Cassy

Januar 2012

 

Maya

 

Sehr schnell hat die hübsche kleine Maya ein gutes Zuhause gefunden.
Sie lebt in einer Familie mit drei Kindern, zwei Katzen und einem älteren Hund.

 

 

 

Mischlingshündin ca. 10 Wo.

 

 

 

 

Februar 2012

Neues von Kevin

Kevin geht es blendend. Er weicht seiner neuen Familie nicht von der Seite.
Das Fell glänzt und die Augen sind klar. Sein Verhalten hat sich sehr positiv verbessert.
Er lebt jetzt in einem großen Haus mit großem Garten. Er ist nie allein und darf überall mit hin.

----------------------------

 

Januar 2012

 

Kevin

 

Endlich endlich hat er es geschafft. Seine neue Familie ist traumhaft.

 

-------------------------

 

Alter/geboren: ca. 9 Jahre., Spitzmischling, geimpft, gechipt
Der kleine Bub hatte bisher bei einer älteren Dame keine so tolle Zeit.
Trotzdem hat er sich sein sonniges, freundliches Wesen erhalten. Er ist noch recht quirlig. Spielen - auch mit anderen Hunden, insbesondere unkastrierten Rüden, lernt er gerade bei seiner Pflegefamilie.
Kevin fährt gerne Auto und ist ansonsten recht gut erzogen. Da er nicht viel kennengelernt hat, ist er gelegentlich noch etwas zurückhaltend, auch das gibt sich laut Pflegefamilie sehr schnell.
Kevin ist ein treuer Begleiter, sobald er merkt, dass man es gut mit ihm meint.

Fero in seinem neuen Zuhause
Fero in seinem neuen Zuhause

März 2012

 

Fero erzählt:
Ich bin vor 9 Wochen mit meinem Krokodil und meinem Kuschelbären bei meiner neuen Familie eingezogen. Zum Glück gab es hier auch zugige Türen. Das eisigkalte Wetter in diesem Winter war perfekt für mich und mein dickes Fell. Seit 3 Wochen habe ich jetzt ungefähr ein Kopfkissen voll Unterhaare überall in der Wohnung verteilt, manchmal lasse ich es mir mit Hingabe ausbürsten. Meine Pfoten kann ich schon ein wenig besser kontrollieren, mein Frauchen sagt immer, ich bin noch ein ganzes Stück gewachsen und ich habe jetzt kein Teddyfell mehr sondern ähnle viel mehr einem Schäferhund.
Allmählich habe ich meine Kondition gesteigert, die erste Woche habe ich nach 10 Minuten laufen ein Pause gebraucht und meine kleineren Hundefreunde haben mich oft einfach umgeschubst. Jetzt kann ich schon einfach mal antreten, weil es mir gerade so in den Kopf kommt und ich falle nicht mehr immerzu mit einem Purzelbaum um, wenn ich versuche mit meinen Hundefreunden mitzuhalten.
Meine neue Herde versuche ich zusammenzuhalten und im Garten liege ich jetzt schon ein paar Minuten allein bis ich wieder nach meinem Frauchen schauen möchte. Sie darf sich nicht weit von mir entfernen, aber ab und zu kann ich auch mal alleine auf mein Haus aufpassen - meistens schlafe ich dann von dem anstrengenden Aufpassen ein und erschrecke, wenn meine Leute wieder vor mir stehen.
Die vielen Treppen mag ich noch nicht wirklich gerne, weil meine linker Hinterlauf nicht so kräftig ist. Ich habe fleißig geübt und werde von Tag zu Tag sicherer, außer bei der offenen Treppe in den ersten Stock (da lasse ich mich nach unten tragen!).
Ansonsten habe ich viel Freude daran, wenn mein Frauchen mich lobt, weil ich so etwas wie Sitz oder Platz mache. Und das Allerschönste ist, mich an ein Bein von irgendeinem Menschen zu lehnen und mich kraulen zu lassen - am besten stundenlang. Wie durch ein Wunder muss ich nicht mehr für mein Fressen sorgen, sondern der Napf füllt sich regelmäßig mit leckerem Fresschen. Mein liebster Schlafplatz ist in einem Kuschelkorb im Flur, so dass ich alles Kommen und Gehen ständig unter Beobachtung habe, denn ich will ja hier alles zusammenhalten. Danke, dass ihr mich auf der Müllhalde aufgesammelt habt!

Mit einem herzlichen Wuff von Fero

Januar 2012

 

Fero

 

Unser großer Bub ist in eine tolle Familie umgezogen.
Es gab viele Interessenten, es gibt unseren Fero nur einmal. Wir möchten diese Interessenten auf diesem Wege noch einmal bitten einem anderen armen hilfsbedürftigen Hund bei sich aufzunehmen und unsere Entscheidung nicht persönlich zu nehmen.

------------------

 

Fero ist wieder zurück. Weil er zu allen zu lieb war und alle freundlich begrüßt hat, die auf das Grundstück kamen wurde er zurück gebracht. Jetzt sucht Fero eine Familie, wo er nicht unbedingt der große böse Wachhund sein muss.

 

------------------------

 

November 2011

Fero wurde von einer anderen Organisation vermittelt.

 

-------------------------

 

Fero, Rüde, Schäfer-Mix, geb. 5/2011, geimpft, gechipt, Schulterhöhe 45 cm
Fero ist ein freundlicher, gelehriger und verträglicher Hund –auch gut mit
Katzen.Wir haben ihn als kleinen Welpen total ausgehungert und
verwahrlost auf einer Mülldeponie gefunden – wie so oft.Wir hoffen sehr,
dass sich ein guter Platz für ihn findet – er ist so lieb und bräuchte
dringend mehr Zuwendung als wir ihm bieten können.

Januar 2012

 

Günther

 

Günther hat das große Los gezogen: er ist von einem
Rentner-Ehepaar in die Familie aufgenommen worden und wird nun rund um
die Uhr mit Aufmerksamkeit beschenkt. Vom ersten Augenblick an ist er
seinem neuen Herrchen auf Schritt und Tritt gefolgt. Sobald dieser sich
hinsetzt, sieht man Günther -der jetzt Konrad heißt- sofort zumindest
mit dem Kopf auf dessen dem Schoß.

 

----------------------------

 

geboren: 2005, geimpft, reinrassiger Maltheser

Er ist lieb, ruhig und anhänglich. Nähere Beschreibung folgt.

 

 

Januar 2012

Lillifee

Lillifee ist von ihrem neuen Herrchen sehr begeistert.
----------------------
Dezember 2011
Lillifee
Sehr vielen Interessenten haben wir leider abgesagt, weil wir dachten diese Familie ist die richtigte für unsere Prinzessin.
Jetzt kam sie zurück weil ihrem neuen Frauchen ein absolut sauberes Heim wichtiger war als ein reizendes Familienmitglied.

 

------------------------
Dezember 2011
Prinzessin Lillifee
Sie lebt jetzt in einer Familie mit Haus und Garten.
-------------------------

 

geb. 2008
... ist ein ganz besonderes Hündchen. Ihre Schulterhöhe beträgt ca. 27 cm, sie ist geimpft, gechipt und kastriert.
Lillifee ist eine ganz anhängliche Schmuserin, die es ihrem Besitzer immer Recht machen möchte.
Beim Gassigehen flitzt sie ohne Leine hinterher und reagiert aufs erste Rufen.
Die verspielte Maus bringt Bällchen und legt ihn im Schoß ab.
Lillifee ist katzen- und hundeverträglich.