Diese Katzen suchen ein neues Zuhause

 

Wir suchen dringend Pflegestellen für Katzen! Mehr Infos: 09126-2891236 o. 09126-30695

 

   

Sie schleichen sich
auf leisen Pfoten in dein Herz um es nie mehr zu verlassen.

 

 

Wissenswertes über Katzen gibt es hier zu lesen

 

Katzen, für die wir dringend Paten suchen finden sie hier

 

Diese Katzen suchen ebenfalls ein neues Zuhause

 

Michl

 

Geb. Okt. 2020

 

Dieser kleine süsse Zwerg wurde auf einem Bauernhof gefunden. Er würde sich über Katzengesellschaft freuen, oder bei lieben Menschen unter kommen, die viel Zeit für ihn haben.

 

Tel. 09126 30695 o. 0160 96370555 o. 09126 2891236


Mäuschen

 

Geb. Okt. 2020

 

Diese kleine Maus, ist auf einem Bauernhof gefunden worden, leider ohne Mama. Sie genießt es herumgetragen und gestreichelt zu werden.

 

Tel. 09126 30695 o. 0160 96370555 o. 09126 2891236


Molli
Molli
Freundin
Freundin
Pummel
Pummel
Pummel
Pummel
Pummel  und Pfiffer
Pummel und Pfiffer
Pummel  und Pfiffer
Pummel und Pfiffer
Pfiffer und Pummel
RESERVIERT

Molli, Freundin, Pfiffer und Pummel

Servus an alle Katzenliebhaber!

Wir sind Molli, Freundin, Pfiffer und Pummel und ca. 7 Jahre jung. Unser ganzes Leben lang haben wir gemeinsam auf einem Pferdehof verbracht und waren (und sind es noch) ein Herz und eine Seele.

 

Leider wurde der Hof verkauft und die neuen Besitzer wollen uns nicht mehr haben. Deshalb sind wir nun hier beim Tierschutzverein und suchen einen neuen Wirkungskreis.

 

Besonders wichtig ist uns, dass wir immer mindestens zu zweit umziehen können, denn wir brauchen einander. Wer wer mehr als zwei mag... noch besser:-)

 

Außerdem benötigen wir Freigang in einer verkehrsberuhigten Gegend. Im Winter mögen wir es aber gerne warm. Früher lebten wir dann in einer Scheune, heute genießen wir das warme Zimmer auf unserer Pflegestelle. Nassfutter lieben wir über alles! Manche lassen sich auch sofort streicheln, ein paar brauchen ein paar Tage Zeit zum Kennenlernen. Aber das ist bestimmt in Ordnung für dich, oder?

 

Alle von uns sind kastriert und gechipt sowie stubenrein.

 

Wer schenkt uns sein Herz? Ruf an unter 09126/2891236 oder 09126/30695.


Alfonso

 

geb. ca. Juni 2020, kastriert, geimpft, gechipt, Freigänger

 

Näheres folgt.

 

Tel. 09126 2891236 o. 09126 30695


 

* Vermittlungen über externe Stellen liegen nicht in der Verantwortung des Tierschutzvereines Lauf u. Umgeb. e. V.

 

Vermittlung über externe Stelle*

 

Tom & Jerry

 

Tom & Jerry sind Brüder 1 1/2 Jahre alt und kastriert.

 

Die Katerchen sind ganz tolle Burschen, sehr anhänglich und verschmust. Sie sind stubenrein, lieben es gern draußen zu spielen und mit ihren Menschen auf der Couch zu kuscheln.

 

Gesucht wird ein zu Hause in ganz ruhiger Wohnlage, da sie auch Freigang benötigen. Nachdem sie draußen gespielt und ihre Umgebung inspiziert haben, möchten sie dann auch gern wieder ins Haus. Die Katerchen sind pflegeleicht, sehr anhänglich und möchten natürlich gern ihre Streicheleinheiten genießen.

 

Die Beiden sollen nach Möglichkeit zusammen bleiben und werden in ihr neues zu Hause gebracht.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter der Rufnummer 0173 377 1909, gern auch über WhatsApp


Vermittlung über externe Stelle*

 

Max und Moritz

Max und Moritz sind Brüder, geboren im Mai 2008, Rasse Ragdoll Mix, beide sind Freigänger, beide kastriert, nicht gechipt, letzte Impfung Katzenschnupfen und -Seuche im Jahr 2016, beide sind an keine Kinder, nicht an viele Personen und weder an Katzen noch an Hunde gewöhnt.

 

Moritz ist ca. 7,5 kg schwer, frisst sehr gerne Leckerli und auch gerne dem Bruder das Fressen weg,

Sein Charakter: sehr neugierig, etwas eifersüchtig , machmal schon etwas ängstlich, gutmütig, liebt die Ruhe, braucht etwas Zeit zum Eingewöhnen, ist sehr anhänglich und sucht die Nähe seines Besitzers, spricht auch mal mit seinem Herrchen, braucht morgens und abends seine Streicheleinheiten, abends wird um den Platz auf meinem Schoß etwas gerangelt, ist lärmempfindlich, er würde auch gerne bei Frauchen im Bett schlafen, ab und zu gibt es auch mal Rangeleien zwischen den Geschwistern, er kann aber auch nicht ohne den Max sein; er leidet seit 2 Jahren an einer Harnwegserkrankung und braucht ein Diätfutter und ab und zu ein Medikament.

 

Max ist ca. 3,5 kg schwer, frißt etwas schlecht, braucht dabei seine Ruhe, ist anspruchsvoll im Futter und bei Leckerli,

Sein Charakter: besonders lieb und gutmütig, tut keinem was zuleide, ist aber sehr ängstlich und vorsichtig, auch lärmempfindlich, aber sehr verschmust, wenn er erst mal das Vertrauen gewonnen hat, er schläft gerne am Schoß und holt sich so seine Streicheleinheiten, im Sommer ist erst auch gerne draußen unterwegs und fängt auch mal Mäuse.

 

Kontakt: 09126/30695 oder 09126/2891236

 

 

* Vermittlungen über externe Stellen liegen nicht in der Verantwortung des Tierschutzvereines Lauf u. Umgeb. e. V.