Diese Katzen suchen ein neues Zuhause

 

Wir suchen dringend Pflegestellen für Katzen! Mehr Infos: 09126-2891236 o. 09126-30695

 

   

Sie schleichen sich
auf leisen Pfoten in dein Herz um es nie mehr zu verlassen.

 

 

Wissenswertes über Katzen gibt es hier zu lesen

 

Katzen, für die wir dringend Paten suchen finden sie hier

 

Diese Katzen suchen ebenfalls ein neues Zuhause

 

Hilde

 

geb. 2018, kastriert, gechipt

 

Näheres folgt.

 

Tel. 09126 30695 o. 09126 2891236 o. 0160 96370555


Elmo

 

schwarz-weiss, geb. April 2020

 

Näheres folgt.

 

Tel. 09126 30695 o. 09126 2891236 o. 0160 96370555


Ivo und Leon

6 Mte., kastriert, gechipt, Freigänger

 

Näheres folgt

 

Tel. 09126 30695 o. 09126 2891236


Moritz

 

geb. Mai 20

 

Der schüchterne Moritz wurde weitab von jeder Ortschaft zusammen mit Mutter und seinen Geschwistern gesichtet. Er und sein Bruder gingen hungrig in die aufgestellten Lebendfallen. Auf dem Fensterbrett oder in der Kratzbaumhöhle lässt er sich streicheln und gibt Antwort wenn man mit ihm spricht.

 

Er sucht ein geduldiges, liebevolles Zuhause ev zu einer bereits vorhandenen Katze.

 

09126 30695 o. 09126 2891236 o. 0160 96370555


Fritz

 

Geb. Juli 2020

 

Der kleine Fritz wurde aus einer "Katzenmessifamilie" gerettet. Dort kauerte er krank vor einem Ofen. Jetzt ist er fit und aktiv und braucht dringend einen Spielgefährten zum Rangeln. Er ist ein sehr liebes zahmes Tierchen, das natürlich ebenso viel menschliche Zuwendung sucht.

 

Tel. 09126 30695 o. 09126 2891236 o. 0160 96370555


Oskar

 

ca. 10 Jahre, kastriert, gechipt

 

Unser Schmusebär

Zugegeben, er sieht ein wenig verschlagen aus. Er hat sicherlich schon mehrere Katerkämpfe ausgetragen, versteht sich jedoch mit fast allen Katzen. Die Pflegemama kommt kaum dazu ihn zu fotografieren, weil er sofort schmusen und Köpfchen geben will. Er hat Nachholbedarf im Schmusen.

 

Tel. 09126 30695 o. 0160 96370555

Hier lässt er sich von einem kleinen Kater zum Spielen überreden:


Zwei Kätzchen

 

Die zwei Bauernhofkatzen sind Geschwister und suchen zusammen ein neues Zuhause mit Freigang. Er (getigert) und sie (schwarz) sind noch ängstlich, lassen sich aber bereits streicheln und spielen sehr gerne zusammen.

 

Kontakt: 09126/2891236 oder 09126/30695

 

Vicky

 
2-3 Jahre alt, kastriert, gechipt

 

Die Babys von Vicky haben ein neues Zuhause gefunden. Nun sucht auch die dreifarbige, wunderschöne Halblanghaarkatze Vicky als Einzelkatze einen geeigneten neuen Besitzer.

 

Von der Pflegemama lässt sie sich inzwischen schön streicheln. Auch gibt sie immer öfter Köpfchen. Kämmen liebt sie und schnurrt sogar dabei. Leider wissen wir nicht, was sie alles erlebt hat, denn sie ist immer noch ängstlich. Der neue Dosenöffner sollte schon Erfahrung mit Katzen haben, Geduld aufbringen und ihr die Zeit geben die sie braucht. Vicky möchte in Ihrem neuen Zuhause als Freigängerin die Welt erkunden.

 

Tel. 09126 5503 o 0160 96370555


Ira

 

geb. 2007, kastriert

 

Ira lebt jetzt seit 4Jahren bei mir. Sie war immer eine Freigängerin. Da ich im Juli in eine Wohnung umgezogen bin, kann sie jetzt nicht mehr hinaus. Sie hat einen vernetzten Balkon.

 

Bei mir lebt noch Katze Mausi die sich aber mit ihr nicht gut versteht, und Rudi mein Hund. Mit ihm hat sie keine Probleme.

 

Leider lässt sie ihre Unzufriedenheit darüber, dass sie nicht ins Freie kann manchmal an ihren Mitbewohnern aus. Mausi und auch Rudi werden dann schon mal belauert und angesprungen. Deshalb suche ich für meine süße Ira einen Platz an dem sie die Sonne und Spaziergänge im Freien wieder genießen kann.

 

Ira ist fit und kerngesund.

 

09126 30695 o. 09126 2891236


 

* Vermittlungen über externe Stellen liegen nicht in der Verantwortung des Tierschutzvereines Lauf u. Umgeb. e. V.

 

Vermittlung über externe Stelle*

 

Max und Moritz

Max und Moritz sind Brüder, geboren im Mai 2008, Rasse Ragdoll Mix, beide sind Freigänger, beide kastriert, nicht gechipt, letzte Impfung Katzenschnupfen und -Seuche im Jahr 2016, beide sind an keine Kinder, nicht an viele Personen und weder an Katzen noch an Hunde gewöhnt.

 

Moritz ist ca. 7,5 kg schwer, frisst sehr gerne Leckerli und auch gerne dem Bruder das Fressen weg,

Sein Charakter: sehr neugierig, etwas eifersüchtig , machmal schon etwas ängstlich, gutmütig, liebt die Ruhe, braucht etwas Zeit zum Eingewöhnen, ist sehr anhänglich und sucht die Nähe seines Besitzers, spricht auch mal mit seinem Herrchen, braucht morgens und abends seine Streicheleinheiten, abends wird um den Platz auf meinem Schoß etwas gerangelt, ist lärmempfindlich, er würde auch gerne bei Frauchen im Bett schlafen, ab und zu gibt es auch mal Rangeleien zwischen den Geschwistern, er kann aber auch nicht ohne den Max sein; er leidet seit 2 Jahren an einer Harnwegserkrankung und braucht ein Diätfutter und ab und zu ein Medikament.

 

Max ist ca. 3,5 kg schwer, frißt etwas schlecht, braucht dabei seine Ruhe, ist anspruchsvoll im Futter und bei Leckerli,

Sein Charakter: besonders lieb und gutmütig, tut keinem was zuleide, ist aber sehr ängstlich und vorsichtig, auch lärmempfindlich, aber sehr verschmust, wenn er erst mal das Vertrauen gewonnen hat, er schläft gerne am Schoß und holt sich so seine Streicheleinheiten, im Sommer ist erst auch gerne draußen unterwegs und fängt auch mal Mäuse.

 

Kontakt: 09126/30695 oder 09126/2891236

 

 

* Vermittlungen über externe Stellen liegen nicht in der Verantwortung des Tierschutzvereines Lauf u. Umgeb. e. V.