Gefundene Tiere

Wir suchen dringend die Besitzer der gefundenen Tiere oder tierliebe Menschen, die eines dieser Tiere in Pflege nehmen möchten.
Alle unsere Pflegestationen sind bereits überfüllt!

seit einigen Tagen fällt uns ein Kater hinter dem Gebäude des
REWE-Supermarktes in der Nürnberger Str. auf (Langwiesenstraße), der jeden Tag viel Zeit im Gebüsch dort verbringt. Die Nachbarn wissen nicht, wo der Kater hingehört und sagen, dass er schon seit ein paar Wochen da ist.
Er ist weder gechipt, noch tätowiert und auch nicht kastriert. Er ist dünn und relativ scheu, lässt sich aber mit Futter anlocken.

Seit einigen Tagen sucht dieser kastrierte Kater in der Lilienstraße in Lauf nach Streicheleinheiten und Futter bei einer Familie. Wer kennt dieses Tier? Es ist weder gechipt, noch tätowiert.

Rüde schon älter, zutraulich ist am 6.7.17 in Lauf aufgefunden worden. Tel. 09126 30695

Der kastrierte Kater ist weder tätowiert noch geschippt. Er hat
auffallend grüne Augen

Er ist zugelaufen in Eckenhaid Sudetenstr., bei der katholischen Kirche.
Leider kann er dort nicht bleiben, weil er sehr dominant ist und die
vorhandenen Katzen teilweise verscheucht.

Er ist nicht gerade schlank und hat aber immer Hunger. Er ist sehr
anhänglich und fordert energisch Streicheleinheiten oder Aufmerksamkeit
ein. Dabei zwickt er auch schon einmal.


Diese Kätzin wurde Anfang Juni in Lauf Nähe Ottokirche gefunden.

Hallo Frau Filler,

ist Ihnen eine Suchanfrage nach dieser Katze - wir nehmen an es handelt sich um einen Kater - bekannt?

Vor Wochen kam er nur sporadisch vorbei, aber seit Tagen liegt er
frühmorgens vor unserer Haustür und hat einen gesunden Appetit.

Sobald die Haustür geöffnet wird, weicht er ein paar Schritte zurück,
bleibt aber immer in der Nähe der Futternäpfe.

Wir haben kein Problem damit, den Kater auch weiterhin zu füttern. Es wäre aber schön zu wissen dass er nicht irgendwo vermisst wird. Denn alle Anfragen bei Nachbarn blieben bisher ohne Erfolg, keiner kennt den Kater hier im Ortsteil Brand.

Diese Katze ist im Juni 2017 zugelaufen:
Muhlstatt 20, 91242 Ottensoos,

die Katze (Kater?) im beiliegenden Bild kommt jetzt bereits seit einigen Wochen nachts zum Fressen zu mir, nach Röthenbach Conratysiedlung.
Nachdem sie (er?) in den letzten Tagen etwas früher gekommen ist und auch ein klein bisschen ihrer Scheu verloren hat, konnte ich endlich ein brauchbares Bild von ihr schießen.

Nachdem ich außerdem einen flüchtigen Blick auf ihr Hinterteil erhaschen konnte, vermute ich, dass es sich um einen Kater handelt (vielleicht kastriert?), bin mir aber nicht hundertprozentig sicher.

Die Katze ist extrem hungrig, so dass ich davon ausgehe, dass sie kein Zuhause hat.

Der braun-getigerte, ca. 2 Jahre alte kastrierte und gechipte (aber leider nicht gemeldete) Kater ist vor Kurzem auf einem Hof zugelaufen. Er ist sehr verschmust, lässt sich sogar am Bauch streicheln und liebt Gesellschaft. Wir haben ihn Kasimir genannt.

 

 

Wer ihn kennt, weiß, wer sein Besitzer ist oder ihm ein neues Zuhause schenken möchte, meldet sich bitte unter 09126/30695 oder 09126/2891236.

 

Vor über 1 Woche ist diese  Katze in Oberkrumbach zugelaufen. 

 

Tel. 09151/822868

Hallo lieber Tierschutzverein!

Seit mehreren Wochen kommt nun schon diese Katze/dieser Kater zu uns.
Wir füttern ihn und er hat immer sehr großen Hunger!
Wir haben schon überall im Internet geschaut ob so eine Katze vielleicht
irgendwo als vermisst gemeldet worden ist, haben aber nichts gefunden.
Er/Sie ist sehr scheu, lässt sich mittlerweile aber schon etwas
streicheln. Er/Sie ist auch recht dünn und hat etwas struppeliges Fell.
Wir wohnen schon 3 Jahre hier, haben diese Katze aber vorher noch nie
gesehen.
Unter diesen Umständen gehen wir davon aus das er/sie vielleicht kein zu
Hause hat.

Anbei sende ich Ihnen ein paar Bilder von der Katze!
Ich würde mich sehr freuen wenn Sie diese auf Ihrer Seite teilen würden,
vielleicht wird die Katze ja doch irgendwo vermisst!

Auf einem der Bilder sieht man das er wenn man ihn von vorne anschaut
hinter dem rechten Vorderbein einen schwarzen Fleck hat.
Auf dem anderen sieht man ihn von hinten also quasi seine Hinterbeine,
an Beiden hat er auch schwarz

 

 

Kontakt: 09123-985477


Sie ist am 21.11.15 in Oberlindelbach zugelaufen



Kontakt: 09126-30695

August 2015

 

Dieses arme dreifarbige Fundkätzchen aus Lauf wurde abgemagert

und totkrank bei uns abgeliefert.
Sie hatte eine Gebärmuttervereiterung und eine Bauchfellentzündung.
Die schwierige Operation ist gut verlaufen und sie ist auf dem Weg der Besserung.
Obwohl sie so mager ist, hat sie jede Menge Kraft sich gegen die
Medikamentengabe zu wehren.